Weekender

Im Sommer zieht es uns hinaus zu den vielen Seen

Andreas Bovelino

von Andreas Bovelino

Landpartie mit einem waschechten Salzburger. Vier Tage, vier Routen: Mit der freizeit durchs verlängerte Wochenende.

Überblick

Einwohner

ca. 555.200

Fläche

7.156 km²

Donnerstag:

1. Pinzgauer Lokalbahn: Von Zell am See zu den Krimmler Wasserfällen. Die höchsten Europas. pinzgauerlokalbahn.at

2. Zeller See: Badespaß vor, neben und hinter dem Panorama von Gebirgsriesen zwischen Kitzsteinhorn und Hochkönig.

3. Steinernes Meer: Das verkarstete Kalkplateau ist einzigartig in den Alpen. alpenverein.at

4. Der Kirchenwirt seit 1326: Das älteste Wirtshaus im Land – und eines der allerbesten. Mit Hotel, falls man zu viel gegessen hat. hotelkirchenwirt.at

©Katjana Lacatena/carolineseidler.com

Freitag

5. Café Kaffeemühle: Entzückendes Café  im Süden der Stadt, perfekter Start für einen Ausflug. kaffemuehle.eatbu.com

6. Eisriesenwelt: Chillen in der größten Eishöhle der Welt. Und staunen ... eisriesenwelt.at

7. Hohenwerfen, Falknerei: Die mittelalterliche Burg ist für sich schon jeden Besuch wert, die Vogelschau eine atemberaubende Zugabe. salzburg-burgen.at

8. Döllerers Wirtshaus: Preisgekrönte Cuisine in den Ausführungen "nobel" und "bodenständig". doellerer.at

©Nikolaus Faistauer/Zell am See-Kaprun Tourismus

Samstag

9. Gaisberg: Gipfelfühstück mit Aussicht. Vom Salzkammergut bis zum Watzmann. wirtshaus-am-spitz.at

10. Hintersee: Ein Geheim-Tipp zwischen Fuschl- und Wolfgangsee. hirschpoint.at

11. Salzachöfen: Durch die "schröckliche" Klamm – und dann in die Wallfahrtskirche! golling.info

12. Paradoxon: Spannendes Restaurant in Salzburg Stadt. Abseits vom bürgerlichen Standard. Und gut. restaurant-paradoxon.at

©Georg Strobl/Tourismusverband Fuschlseeregion

Sonntag

13. Königsseeache: Kurz vor ihrer Mündung in die Salzach ist bei Anif DER "geheime" Stadtstrand der Salzburger.

14. Steintheater/Wasserschloss: Das Naturtheater ist ein verzauberter Ort. Und das Schloss macht Spaß. hellbrunn.at

15. Museum der Moderne: Große Kunst über den Dächern der alten Stadt. UND: eine lässige Bar mit grandioser Aussicht! museumdermoderne.at

16. Augustiner Bräu: Gerstensaft aus Holzfässern: Das "Bräustübl", DER Biergarten der Salzburger. augustinerbier.at

Eine einzigartige Unterkunft mitten in der Stadt: Das Johannes Schlößl auf dem Mönchsberg

©Rita Newman/Johannes-Schlössl Pallottiner Liegenschaftsverwaltung

Hoteltipps

17. Johannes-Schlößl

Der Orden der Pallotiner führt im Schloss auf der bezaubernden Stadtalm ein Gästehaus. Entspannung pur. johannes-schloessl.at

18. Hotel Blaue Gans

Chic wohnen im ältesten Gasthaus der Stadt. Nah zum Festspielhaus, zum Szene-Viertel und zum Markt. blauegans.at

 

19. Hotel Schloss Leopoldskron

Schöneres Ambiente und Umfeld wird man nicht finden. Hier hat Max Reinhardt die Festspiele erfunden. schloss-leopoldskron.com

Andreas Bovelino

Über Andreas Bovelino

Kommentare