Internationales Ranking: Das sind die neuen Top-Reiseziele

Dubai holt sich laut Tripadvisor Travellers' Choice Awards den ersten Platz. Welche Stadt in Europa an der Spitze steht.

Welche Städte sind ideal für "Food Lovers" und "Sun Seekers"? Welche Orte gehören zu den "Trending Destinations"? Die Reiseplattform Tripadvisor analysierte tausende Suchanfragen und Bewertungen zwischen November 2020 bis Oktober 2021 - und zeigt uns, welche Reiseziele wir im heurigen Jahr ansteuern werden. Bewertet wurden unter anderem Restaurants, Unterkünfte, Bars und Freizeitaktivitäten in den jeweiligen Städten. 

1. Dubai

Das beliebteste Reiseziel 2022 wird laut Trivadvisor Choice Awards Dubai. Die Stadt schafft es in zig Kategorien unter die Top 10. Bei der Suchanfrage "City Lovers" nimmt Dubai den ersten Platz ein, bei "Food Lovers" schafft es die City auf den vierten Platz.

"Dubai ist ein Reiseziel, das moderne Kultur mit Geschichte, Abenteuer mit Weltklasse-Shopping und Unterhaltung verbindet", heißt es auf der Webseite der Reiseplattform. Auch was die Freizeitaktivitäten betrifft, hat Dubai einiges zu bieten: Einen Besuch in der Oper, einen Innenstadtbummel durch Burj Khalifa und einen Ausflug zum Dubai Creek, um die Gold-, Textil- und Gewürzsouks zu erkunden. Authentizität darf man hier freilich keine erwarten.

Dubai zählt in der Kategorie "City Lovers" zur beliebtesten Stadt der Welt.

©Getty Images

2. London

Die britische Hauptstadt wurde in Europa zur Top-Reisedestination gekürt und nimmt direkt hinter Dubai Rang 2 der beliebtesten Ziele ein. Auch London triumphiert in der Kategorie "Food Lovers" - und holt Platz zwei hinter der weltweit unangefochtenen Nummer eins: Rom. Wer die englische Küche kennt, findet das vielleicht überraschend, trotzdem ist London ein internationaler Hotspot, der die weltbesten Köche anzieht und immer wieder mit überraschenden Restaurant-Konzepten überrascht.

Von Shoreditchs prahlerischem Stil über Camdens punkige Atmosphäre bis hin zur schicken Portobello Road – in London ist kein Tag wie der andere. Besondere Highlights: Eine Food-Tour durch "Londons East End", eine private Taxifahrt durch Englands Hauptstadt oder ein Fahrrad-Ausflug, der an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons vorbeiführt. 

Hinter Rom gilt London als die beste Stadt für "Food Lovers".

©Getty Images

3. Cancun

Platz 3 nimmt Cancun in Mexiko ein. Das sonnige Cancun hat viel mehr zu bieten, als sein Ruf als Partystadt zunächst vermuten lässt. Dutzende Familienresorts sind vor allem auf Gäste ausgerichtet, die das tropische Klima Yucatans erleben möchten.

Besonders schön zu besichtigen sind die alten Maya-Ruinen wie El Rey und der Yamil Lu’um, ein zerfallener Turm aus hellgrauem Stein. Für einen buchstäblichen Vorgeschmack auf Mexiko wird eine Tour durch das Museo Sensorial del Tequila empfohlen - Durchhaltevermögen ist hier gefragt!

 

Cancun hat mehr zu bieten als der Ruf als Partystadt es zunächst vermuten lässt.

©Getty Images

4. Bali

Wenig überraschend schafft es auch Bali auf die Liste der Top-Reiseziele 2022. Der weiße Sandstrand lockt jährlich tausende Besucher in das indonesische Paradies. Das klare Wasser lädt zum Tauchen ein - entlang bunter Korallenriffe oder bis zum Wrack eines Kriegsschiffes aus dem Zweiten Weltkrieg.

Die „künstlerische Hauptstadt“ Ubud ist der perfekte Ort, um eine kulturelle Tanzaufführung zu sehen, einen Batik- oder Silberschmiede-Workshop zu besuchen oder Geist und Körper in einem Yoga-Kurs zu beleben.

 

 

Bali lockt jährlich tausende Besucher an.

©Getty Images

5. Kreta

Mit seiner archäologischen und mythologischen Geschichte zählt Kreta zu den schönsten mediterranen Juwelen im Mittelmeer. Die größte griechische Insel bezaubert durch den alten venezianischen Hafens von Chania oder die Festungen und Klöster von Rethymonon.

Die minoischen Ruinen von Malia stammen aus dem Jahr 1900 v. Chr., und der majestätische Berg Ida soll die Höhle beherbergen, in der Zeus geboren wurde. Wenn du also keinen reinen Strandliege-Urlaub suchst, sondern dich auch gern in die Geschichte eines Landes vertiefst, ist Kreta dein perfektes Urlaubsziel für den Sommer!

 

 

Mit den endlos langen Sandstränden zählt Kreta zu den schönsten griechischen Inseln im Mittelmeer.

©Getty Images
Stephanie Angerer

Über Stephanie Angerer

Social Media-Redakteurin bei der freizeit. Stephanie Angerer ist 23 Jahre alt und stammt ursprünglich aus Tirol. Nach einer Zwischenstation in der Lokalredaktion bei der Kronenzeitung Salzburg übersiedelte sie nach Wien zur freizeit-Redaktion. Dort ist sie nun seit August für die Social Media Kanäle zuständig und schreibt Texte für freizeit.at.

Kommentare