Christian Thausing über ein Buch, das er auch seinen Kindern vorliest

Sabine Edelbacher

von Sabine Edelbacher

Der Regisseur über „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry

Zwei Bücher, die mir immer wieder begegnen sind „Jenseits von Gut und Böse“ von Friedrich Nietzsche und „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry. Zu meinem Lebensbuch erkläre ich dann aber „Der kleine Prinz“, weil es in meiner Kindheit schon eine außergewöhnlich in-spirierende Erzählung war und ich im Lauf der Zeit immer wieder neue Facetten entdecke. Vor allem jetzt, wo ich es meinen Kindern wieder vorgelesen habe. Dieses subtile und durchdringende Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft bleibt zeitlos.

Antoine de Saint-Exupéry

Der kleine Prinz

€ 3,95

zum Buch
About

Der österreichische Regisseur lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Graz. In der Wiener Kammeroper führt er bei der Oper „Thérèse Raquin“ von Tobias Picker Regie.

Tickets unter theater-wien.at
christianthausing.at

facebook.com/WienerKammeroper

Sabine Edelbacher

Über Sabine Edelbacher

Im Wochenendmagazin "Freizeit" erscheinen Tipps, wie man am besten die Zeit nach den Arbeitstagen verbringt. Es geht dabei um Kultur, Ausflüge in die Natur, Bücher des Lebens, Workshops und kinderfreundliche Adressen. Die ausgesuchten Termine sind zum größten Teil Empfehlungen aus eigener Erfahrung, auf jeden Fall aber Herzensanliegen.

Kommentare