Die außergewöhnlichsten Sauna- und Thermenlandschaften in Europa

Regelmäßiges Saunieren stärkt die Abwehrkräfte. Wo ihr einzigartig schwitzen und entspannen könnt, erfahrt ihr hier.

Saunieren hat eine alte Tradition. Doch beim Saunagang geht es schon lange nicht mehr nur ums Schwitzen. Wir stellen euch Sauna- und Thermenlandschaften vor, die nicht nur Balsam für Körper und Geist sind, sondern auch die Augen begeistern.

Waldklause – Längenfeld, Ötztal in Tirol

Wenn ein Hotel mehrfach vom deutschen Reisemagazin „Geo Saison“ zum „schönsten Öko-Hotel Europas“ gewählt wurde, dann muss das schon etwas heißen. Das Fünf-Sterne-Naturhotel Waldklause ist eines der ersten Vollholzhotels, das ohne Leim und Nägel gebaut wurde. Auf drei Etagen erstreckt sich ein 1.800 Quadratmeter großer Spa- und Wellnessbereich, der einen Ausblick auf die umliegenden Bäume samt Bach gibt.

Für dieses Natur-Spa wurde nur Holz, Stein und Lehm verarbeitet. Gäste können in der Baumsauna, der finnischen Sauna oder den Dampfbädern schwitzen. Als besonderen Bonus haben Gäste des Naturhotels freien Zugang in die Aqua Dome Therme Längenfeld, die nur zwei Gehminuten entfernt liegt.

waldklause.at

AusZeit – Bad Schallerbach, Oberösterreich

Kein einzelner Saunabereich, sondern ein ganzes Schwitzdorf erwartet die Gäste der Wellnessstätte AusZeit in Bad Schallerbach. Auf über 4.000 Quadratmetern und drei Ebenen, mit mehr als 40 Saunen und Entspannungsorten, können Besucher des Hauses ihren Körper und Geist in Einklang bringen. Zu den Sauna-Attraktionen des Hauses zählen unter anderem eine Bergkristall Aufguss-Sauna, bei der innere Balance durch Früchte, Kräuter und Klangschalen-Rituale mit frischem Quellwasser gestärkt wird; eine Backofen-Sauna aus Lehm, in der der Bäcker täglich frisches Gebäck herstellt; sowie eine Bergwerk Sauna, Baumhaus Sauna und Almhütten Aufguss-Sauna. Eine Besonderheit der Saunalandschaft stellt dabei die Most-Fassl-Erlebnissauna dar. Mit ihrem Fassungsvermögen von rund 250.000 Litern ist das Most-Fassl wahrscheinlich das Größte der Welt.

eurothermen.at

Badegärten Eibenstock – Erzgebirge, Sachsen in Deutschland

Passend zur waldreichen Region des Westerzgebirges befindet sich in Sachsen eine einzigartige karelische Saunalandschaft und Erlebniswelt. In einem exklusiven Spa-Bereich werden authentische Saunarituale nach uralten Schwitztraditionen zelebriert. Abgerundet wird das Angebot durch eine kleine, familiäre Badelandschaft. Das Besondere an den Badegärten sind die urigen Saunahäuser, die von Hand aus dicken Blockstämmen angefertigt wurden. Diese sind zum Teil mit alten holzbefeuerten Steinöfen ausgestattet. Zusammen mit den originalgetreuen Bauten in Form einer alten Stadtmauer, einer Kirche, verschiedenen Holztoren, einem Backofen und weiteren Details bilden sie das authentische karelische Saunadorf.

badegaerten.de

Koi-Sauna – Sinsheim, Baden-Württemberg in Deutschland

In einer im japanischen Stil gehaltenen Koi-Sauna können Gäste in Sinsheim durch ein großes Panorama-Fenster des Badehauses schillernde Koi-Fische beobachten und erhalten zudem einen atemberaubenden Blick über die wunderschöne Landschaft des Kraichgaus mit der Burg Steinsberg in der Ferne. Die Koi-Sauna ist mit 166,66 Quadratmetern laut Guinness World Records die größte Sauna der Welt. Darüber hinaus hat die Badewelt in Sinsheim noch weitere außergewöhnliche Sauna-Angebote wie Weinfass-Saunen, eine Hünenring-Sauna oder eine Sauna namens „Wiener Kaffeehaus“ bei der Kaffeeduft in der Luft liegt.

badewelt-sinsheim.de

Mediterana – Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen in Deutschland

Vor den Toren Kölns befindet sich die Badestätte Mediterana. Gästen wird neben der Badekultur auch Wellness inmitten von spanisch-maurischen und indisch-arabischen Themenwelten geboten. Dabei sind nicht nur die 15 verschiedenen Saunen und Dampfbäder. Auch das Thermalbad, das mit seinen vier Vitalquellen und sechs Becken europaweit einzigartig ist, ist ein absolutes Highlight des Badehauses. Auf 52.000 Quadratmetern können sich Besucher unter anderem im persischen Edelsteinbad, im Himalaya-Salzstollen oder in der marokkanischen Lehmziegelsauna verwöhnen lassen.

mediterana.de

Monte Mare Seesauna – Tegernsee, Bayern in Deutschland

Es gibt wohl viele Gründe, sich an einzelnen Fleckchen Erde dieser Welt wohlzufühlen. Orte wie Monte Mare in Tegernsee unterstützen diese Annahme. Beim Blick auf den weiß-blauen Himmel, mit imposanten Alpenpanorama und glitzerndem Wasser des Bergesees stellt sich Körper und Geist fast wie von selbst auf Entspannung und Wohlbefinden ein. Ein besonderes Highlight stellt hier das Saunaschiff Irmingard dar. Sie ist eine Schwitzhütte, die ihresgleichen sucht. Eingebaut in ein fast hundert Jahre altes Personenschiff hat diese Sauna eine relativ geringe Luftfeuchte. Die Sauna befindet sich mitten auf einem See und bietet einen einmaligen Panoramablick.

monte-mare.de

7132 Therme – Vals, Graubünden in der Schweiz

Die 7132 Therme ist ein Meisterwerk aus Valser Quarzit. Die aus 60.000 Platten Valser Quarzit errichtete Therme wurde nach ihrer Erstellung unter Denkmalschutz gestellt. Dabei ist es besonders die Atmosphäre und das 30 °C warme, hoch mineralisierte Wasser aus der St. Petersquelle, dass einen Aufenthalt in der Therme zu einem tiefenentspannenden Erlebnis machen. Der Wellnessort verfügt weder über Rutschen noch andere „Spaß“-Geräte – oder Uhren. Architekt Peter Zumthor hatte sich explizit gegen diese ausgesprochen, um das Erlebnis so zeitlos wie möglich zu gestalten. Wer nicht im Thermalwasser schwimmen möchte, kann in der Dampfsauna mit insgesamt zwölf Schwitzsteinen entspannen.

7132.com

Straßenbahnsauna – Mailand, Italien

Diese ungewöhnliche Schwitzhütte ist eine Idee der Designer öffentlicher Verkehrsmittel QC Termemilano. Im Vergleich zu üblichen Straßenbahnen verfügt dieses Modell über ein holziges Interieur. Der Innenraum besitzt wahrscheinlich all die Dinge, die auch in einer handelsüblichen Sauna mit Kohlen und Holzbänken zu finden sind. Die Temperaturen in dieser Straßenbahnsauna können zwischen 60 °C und 100 °C liegen.

qcterme.com

Hotel Hubertus – Olang, Südtirol

An einem beschaulichen Platz inmitten der Dolomiten, liegt zwischen Himmel und Erde das Hotel in Olang. Vor dem Hotel, dem Alpin Panorama Hotel Hubertus, erheben sich die imposanten Dolomitengipfel mit ihren eindrucksvollen Felswänden. Die SkySpa-Plattform Heaven & Hell mit Whirlpools und Saunen sind ein absolutes Highlight. Keine sichtbaren Grenzen, nur durchsichtiges Glas – so präsentiert sich der beheizte Outdoor Sky Pool, der über dem neuen Zimmertrakt schwebt. Keine sichtbaren Grenzen und mit fünf Meter Bereite sowie 24 Meter Länge und 1,30 Meter Tiefe ist das 17 Meter auskragende Schwimmbecken als zentrales Unikat konzipiert. Das Schwimmbad fügt sich harmonisch in die einzigartige Wasserwelt des Hubertus ein und markiert die Grenzen zwischen den beiden Gebäudeteilen.

hotel-hubertus.com

Sauna im ehemaligen Erich Honecker Flugzeug – Flughafen Teuge, Niederlande

Nahe der Stadt Apeldoorn, auf dem niederländischen Flughafen Teuge, steht ein Stück der deutschen Geschichte: die ehemalige DDR-Regierungsmaschine von Erich Honecker. Das Flugzeug wurde bereits 2009 zum Luxushotel umgebaut, welches Fünf-Sterne-Ambiente mit Ostalgie kombiniert. Während der Passagierraum der 40 Meter langen Maschine komplett umgestaltet wurde, blieb das Cockpit im Original erhalten. Das Luxushotel verfügt zudem über einen Whirlpool und eine Infrarot-Sauna.

vliegtuighotel.nl

Arctic Forest Spa – Metsäkyly, Finnland

Im Mutterland der Saunen sind die Schwitzhäuser aus alten und ganzen Fichtenstämmen gebaut und tragen den Namen Kelosauna. Beim Arctic Forest Spa, das ganz in der Nähe des luxuriösen Arctic Treehouse Hotels steht, sitzt man mit etwas Glück draußen im dampfenden Whirlpool unter flackerndem Nordlicht. Nach dem Saunieren kühlen sich Gäste je nach Jahreszeit entweder durch einen Sprung in den Waldsee oder ins Eisloch ab.

arctictreehousehotel.com

Burger King Sauna – Helsinki, Finnland

Eine selbst für Finnland ungewöhnliche Schwitzhütte stellt die Burger King Sauna in Helsinki dar. Die Sauna befindet sich am Fuße des Restaurants BURGER KING in Mannerheimintie. Laut Betreiber bietet der Saunaraum Platz für bis zu 15 Personen. Für den Fall, dass die Gäste hungrig werden, gibt es sowohl in der Sauna als auch im Restaurant Burger. Diese müssen allerdings im Voraus gebucht werden.

saunaonline.fi

Gondelsauna – Ylläs, Finnland

Bei einer Gondelfahrt auf den 718 Meter hohen Ylläs-Fjälls eröffnet sich ein atemberaubender Blick über die Landschaft Lapplands. Das Ski-Gebiet bietet zudem eine außergewöhnliche Attraktion: die erste Gondelsauna der Welt. Mit etwas Glück können Besucher während ihrer Fahrt sogar die Nordlichter am Sternenhimmel bestaunen. Während der 20-minütigen Tour, die in etwa zwei Kilometer lang ist, können vier Personen einen exotischen Saunagang in der Gondel genießen. Auf der Bergstation Ylläs-Fjälls befinden sich zudem die Hauptsauna des Ski-Resorts und ein beheizter Whirlpool, der auch im Winter genutzt werden kann.

yllas.fi

Janet Teplik

Über Janet Teplik

Online-Redakteurin freizeit.at. Nach dem Studium der Geschichte, Germanistik und Kunstgeschichte zog die gebürtige Deutsche nach Wien und studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften. Zuletzt war sie stellvertretene Chefredakteurin bei der MG Mediengruppe. Sie interessiert sich für Kultur, Kunst und Musik und liebt das Reisen.

Kommentare