Nur für Mutige: Dieser Klettersteig kostet einen die letzten Nerven

Wer auf der Suche nach einem Adrenalinkick ist, wird im Schweizer Mürren beim Wandern fündig.

Eigentlich sind die offiziellen Wanderungen in Mürren eher im mittleren Schwierigkeitsbereich angesiedelt. Eine typische Wanderung in der Gegend wäre zum Beispiel von Wengen über Lauterbrunnen nach Mürren. Doch wer auf der Suche nach einem Abenteuer ist - und seine Kühnheit unter Beweis stellen will - der ist mit diesem Klettersteig gut bedient: 

Es handelt sich um den Klettersteig Gimmelwald, die Zielhöhe liegt auf 1500 Metern Seehöhe, Ausgangsort ist Lauterbrunnen. Man ist gute 3,5 Stunden unterwegs und legt in der Zeit ca. 300 Höhenmeter zurück. 

Wer sich traut, bekommt hier alle Infos, wie man zu diesem waghalsigen Klettersteig findet.  

Kommentare