Essen wie Jennifer Aniston: Das Salatrezept, das TikTok begeistert

Nur acht Zutaten braucht man, um das Lieblingsgericht der Schauspielerin zuzubereiten.

"Mein perfekter Salat: Bulgur, Gurken, Petersilie, Minze, rote Zwiebel, Kichererbsen, Feta und Pistazien." So beschrieb Schauspielerin Jennifer Aniston in einem Instagram-Posting ihre Lieblingsspeise. Das war im Jahr 2020, seitdem macht der Salat auf Social Media zuverlässig alle paar Monate seine Runden. So auch aktuell wieder, auf TikTok teilen begeisterte Hobbyköchinnen ihre Videos, in denen sie Anistons Kreation – die sehr stark an Taboulé aus der arabischen Küche erinnert – nachkochen.

 

Das Rezept hat, mit leichten Abwandlungen, offenbar Tradition im Hause Aniston. So sagte ihre Friends-Kollegin Courtney Cox einmal im Interview: "Jennifer, Lisa (Kudrow) und ich, haben zehn Jahre lang jeden Tag gemeinsam mittaggegessen. Und es gab immer dasselbe - einen gemischten Salat. Doch ein ganz spezieller, den Jennifer mit Putenschinken, Kichererbsen oder anderen Zutaten aufbesserte. Sie ist eine gute Köchin, das hilft ungemein. Denn wenn du schon ein Jahrzehnt lang jeden einzelnen Tag denselben Salat ist, dann sollte dieser besser gut schmecken, oder?"

Echte Puristen essen ihren Salat, so wie Jennifer Aniston, ganz ohne Dressing. Alle, die das dann allzusehr an Hasenfutter erinnert, greifen einfach zu Olivenöl und ein paar Spritzern Zitronensaft. Wohl bekomms!

Kommentare