Popstar Leona Lewis und Ehemann Jauch sind zum 1. Mal Eltern geworden

Ihre Schwangerschaft machte die Musikerin im März auf Instagram öffentlich.

Die britische Sängerin Leona Lewis und ihr Mann Dennis Jauch sind zum ersten Mal Eltern geworden. Die frohe Botschaft verkündete Lewis auf Instagram. "Und dann waren wir zu dritt", schrieb die Musikerin zu einem Foto des Mädchens. Demnach trägt sie den Namen Carmel Allegra und kam am 22. Juli zur Welt. Auch Jauch veröffentlichte das Bild.

Die 37-Jährige hatte ihre Schwangerschaft im März mit einem Foto, das sie strahlend mit sichtbarem Babybauch zeigt, öffentlich gemacht. Dazu schrieb sie: "Kann es nicht erwarten, dich im Sommer kennenzulernen." Jauch postete dasselbe Bild und schrieb: "Das größte Geschenk, nach dem ich für diesen Sommer hätte fragen können." Neben einem Herz-Emotji ergänzte er: "Du bist eine verdammt heiße Mama."

Der aus Deutschland stammende Jauch arbeitet als Choreograph. Nach Angaben des People-Magazins lernten er und die "Bleeding Love"-Sängerin einander 2010 auf einer gemeinsamen Tournee kennen. Im Sommer 2019 heiratete das Paar.

Kommentare