5 Serien, auf die wir uns im März bei Netflix & Co freuen

Von "Bridgerton" bis "Moon Knight" – die Streaming-Highlights im März 2022.

Es gibt Nachschub aus der schrägen Welt der Raubkatzen, im Hause Bridgerton wird wieder verkuppelt und Marvel schickt einen weiteren Superhelden auf ein eigenes Streaming-Abenteuer: Wir haben die wichtigsten neuen Serien im März 2022 bei Netflix, Amazon Prime Video, Sky und Disney+ im Überblick. 

1. Pieces of Her

Neue Thriller-Serie mit Toni Collette: Als die 30-jährige Andy (Bella Heathcote) in einen Amoklauf gerät, überwältigt ihre Mutter Laura (Collette) den Angreifer scheinbar ohne Mühe. Andy beginnt sich zu fragen, wer ihre Mutter wirklich ist. Basierend auf dem gleichnamigen Bestseller von Karin Slaughter, von den Produzenten von "Big Little Lies" und "The Undoing".

"Pieces of Her" (deutscher Titel: "Ein Teil von ihr") ist ab 4. März bei Netflix zu sehen

2. Star Trek: Picard

Sir Patrick Stewart ist wieder zurück in seiner Paraderolle: Jean-Luc Picard und seine Crew begeben sich in der zweiten Staffel von "Star Trek: Picard" auf ein neues aufregendes Abenteuer. Sie müssen in die Vergangenheit reisen, um die Zukunft der Galaxie zu retten.  

"Star Trek: Picard" Staffel 2 ist ab 4. März bei Amazon Prime Video verfügbar

3. Joe vs. Carole

Lang hat es nicht gedauert, bis aus der schrägen Geschichte rund um Joe Exotic und Carole Baskin eine Drama-Serie wurde. Nun ist es so weit: John Cameron Mitchell spielt den exzentrischen Vokuhila-Träger, Kate McKinnon die Katzenprint liebende Tierschützerin und Kyle MacLachlan deren Ehemann. Wenn die Welt von Krisen gebeutelt wird, scheinen die Großkatzen nicht weit.

"Joe vs. Carol" läuft ab 4. März bei Peacock via Sky

4. Bridgerton

Gute Nachrichten gibt es aus dem Hause Bridgerton: Nach Daphne (Phoebe Dynevor) soll nun Anthony (Jonathan Bailey), der älteste Sohn der Familie, unter die Haube – Zeit also für eine neue Staffel der erfolgreichen Netflix-Serie von Shondaland. Lady Whistledown hat ihr Schreibzeug schon parat gelegt, um mit ihren Rundschreiben wieder für ordentlich Furore am Hof zu sorgen.

"Bridgerton" Staffel 2 startet am 25. März bei Netflix

5. Moon Knight

Der März bietet auch Neues für Marvel-Fans: Oscar Isaac schlüpft in die Rolle des "Moon Knight". Der ist eigentlich ein gutmütiger Verkäufer namens Steven Grant. Eines Tages entdeckt er, dass er an einer dissoziativen Identitätsstörung leidet und sich seinen Körper mit dem Söldner Marc Spektor teilt. Und der ist einen folgenreichen Pakt mit den Göttern Ägyptens eingegangen.

"Moon Knight" ist ab 30. März bei Disney+ zu sehen

Kommentare