Mit Robertos Coffee wird Weihnachten heiß

Dieser Cocktail-Coffee heizt uns ein. Ein Meister mixt ihn für uns: Roberto Pavlović-Hariwijadi von der Roberto's Bar in Wien.

Überblick

Zubereitungszeit

15 Minuten

Schwierigkeit

Mittel 

Robertos Coffee ist die Herbstversion eines Irish Coffee, mit braunem Zucker und Mandelmus. Ein Getränk für kalte Tage, das von außen wie innen wärmt. Das Mus verleiht weihnachtlichen Touch. Auch gebrannte oder getrocknete Mandeln können verwendet werden. 

Verlängerter Kaffee - Mandelmus - Brauner Zucker - Jameson Whisky - Schlagobers - Macademia-Nüsse

Zubereitung

1. Den Verlängerten im Cocktailshaker schütteln und in ein Rührglas gießen, Mandelmus beigeben. 

2. Häferl am Herd erhitzen, Zucker und Whisky beigeben. 

3. Kaffee zum Whisky gießen, mit Schlagobers-Gupf und Nüssen garnieren.

 

Zutaten

Portionen

1

Verlängerter Kaffee

Mandelmus

Brauner Zucker

Jameson Whisky

Schlagobers

Macademia-Nüsse

Alexander Kern

Über Alexander Kern

Redakteur KURIER Freizeit. Geboren in Wien, war Chefredakteur verschiedener Magazine, Gründer einer PR- und Medienagentur und stand im Gründungsteam des Seitenblicke Magazins des Red Bull Media House. 12 Jahre Chefreporter bzw. Ressortleiter Entertainment. Schreibt über Kultur, Gesellschaft, Stil und mehr. Interviews vom Oscar-Preisträger bis zum Supermodel, von Quentin Tarantino über Woody Allen bis Jennifer Lopez und Leonardo DiCaprio. Reportagen vom Filmfestival Cannes bis zur Fashionweek Berlin. Mag Nouvelle Vague-Filme und Haselnusseis.