Lokalnews

Eine „Stadtallee“ direkt bei der Mariahilfer Straße

von Nina Oezelt

Ein Lokal und ein Hotel wollen mitten in Wien grüne Oasen in der Stadt schaffen.

Üppiges Grün liegt im Trend. Nicht unbedingt als Farbe für die neuesten Kleidungsstücke, aber als Einrichtungsmotto für Lokale und Hotels.

 

©Nina Oezelt

Ein großer Glaskasten steht im Durchgang, darin Stühle und Tische. Frühstück, Mittagstisch und Abendessen – mit Fokus auf Fleisch und Steak – soll es dort bald geben. Auch kleine Grill-Tische (Robata-Grill) sind geplant.

Info zu Gilbert und zur Stadtallee

Stadtallee: 6., Mariahilfer Str. 101 - Eröffnung am 2. November

Gilbert: 7., Breite Gasse 9 - Eröffnung demnächst

„Wir wollen eine Ruheoase im hektischen Alltag schaffen, ein Geheimversteck auf der Einkaufsmeile, weg vom Trubel“, sagt Miridon Berisha.

©Nina Oezelt

Er führt gemeinsam mit Philipp Prascer auch die Restaurants Blumenwiese am Donaukanal und Die Allee im Grünen Prater. Die Pflanzen sollen eine wichtige Rolle spielen und werden bald den ganzen Hof besiedeln. Die Inhaber haben alle Lokale im Durchgang erworben – sowohl das ehemalige Wollgeschäft, wie den derzeit noch leer stehenden Elektro Gönner.

©Nina Oezelt

Grüner Gilbert

Auch im nahen Spittelbergviertel werden Pflanzen angeliefert. Dort wurde das ehemalige Hotel ViennArt zum charmanten Hotel Gilbert umgestaltet. Hier wird nicht nur die Fassade begrünt, das Lokal soll schon bald ein grüner Treffpunkt sein. In der Auslage steht geschrieben: Personal wird noch gesucht.

Über Nina Oezelt

Kommentare