So cool wird der Winter: Diese Mantel-Trends muss man kennen

Isabella Klausnitzer

von Isabella Klausnitzer

Klassische Farben Braun und Blau dominieren, doch das Styling ist aufregend, lässig und sehr unkonventionell.

Das wichtigste Kleidungsstück für die kalte Jahreszeit? Der Mantel. Das wichtigste Kleidungsstück in unserem Kasten? Der Mantel. Die wichtigste Investition in unsere Garderobe? Der Mantel. Nur welcher soll es sein? Das sind unsere Favoriten.

Cooles Camel: Was für ein toller Mantel! Lange Länge, praktische Zipps, die Bewegungsfreiheit garantieren, und Kapuze hat er auch noch. hugoboss.com

©Pr/Beigestellt
Die wichtigsten Mantel-Trends im Überblick

  • Stepp & Puffer 
  • Braun und andere dezente Farben
  • Schlicht und schnörkellos
  • Tailored und auf Fasson
  • Längere Längen
  • Knopflos

Piombo (links) & Maison Rabih Kayrouz (rechts)

©Pr beigestellt, kurier-montage

So schön schlicht. Bei Maison Rabih Kayrouz lenkt kein Knopf, keine billige Musterung, kein Schnickschnack vom Wesentlichen ab,  das ist schlicht und einfach ein schöner, edler Mantel aus feinem Tuch.

Herrenmantel. Bitte ja nichts Trendiges, meine Herren! Einfach auf Klassik setzen und unbedingt in hervorragende Qualität investieren. Dann hält so ein Herrenmantel oft auch ein ganzes Modeleben lang. dantendorfer.at

Sofie D’Hoore
 

©Pr/Beigestellt

Braun bitte! Braun ist die wichtigste Trendfarbe dieses Modewinters, das gilt auch für die Mäntel. Kleiner Mikrotrend am Rande: Dass die Rocksäume unterm Mantel jetzt deutlich sichtbar sind, ist volle Absicht. sofiedhoore.be

Temmelini Milano

©Pr/Beigestellt

Kalte Schnauze. Weil Hundeaccessoires so boomen und Frauchen/Herrchen oftmals Sorge haben, dass es dem geliebten Vierbeiner zu kalt sein könnte, gibt es auch immer mehr stylishes Winterg’wand für den Wauwau. Dieser Bracco Italiano hier trägt einen Trenchcoat von Temellini Dog-à-porter für Woolrich. Senza parole... temellinimilano.com

Braun & Blau

Es sind Mantelfarben, die sich immer wieder neu erfinden. Hier einige aktuelle Beispiele: 

Helle Freude

Diese Mäntel sind Lichtblicke im trüben Wintergrau.
 

Brunello Cucinelli

©Pr/Beigestellt

Eisblau. Auch wenn dieser Mantel ganz beiläufig aussieht, ist das hier purer Luxus, das Material Doublefacekaschmir von höchster Feinheit. Der Preis wird einem bei Brunello Cucinelli dezent zugeflüstert. brunellocucinelli.com

Max Mara

©Pr/Beigestellt

Doppelreiher. Pur, clean, wandelbar. Die Cabanjacke, auch in Mantelform ein großartiger Klassiker. maxmara.com
 

Nehera

©Pr/Beigestellt

Prachtstück. Wattierter Wintermantel in schönstem Blushrosé, der aussieht wie zwei Mäntel übereinander getragen, aber in Wirklichkeit ein Mantel ist. Hält garantiert warm! nerea.com

Prada

©Pr/Beigestellt

Zartrosa. Mann im rosa Mantel? Unbedingt, meint Miuccia Prada. prada.com
 

By Malene Birger

©Pr/Beigestellt

Maximal. Ein cremeweißer Mantel in maximaler Länge, das ist schon ein Statementpiece. Vielleicht nicht unbedingt fürs ärgste Gatschwetter geeignet. bymalenebirger.com

Louis Vuitton

©Pr/Beigestellt

Hausmantel? Irgendwie erinnert uns das luxuriöse Teil ja schon ein bisschen an einen Schlafrock. louisvuitton.com
 

Isabella Klausnitzer

Über Isabella Klausnitzer

Isabella Klausnitzer ist eine der wichtigsten Trend- und Lifestyle-Journalistinnen im deutschen Sprachraum. Für die Kurier freizeit schreibt sie seit vielen Jahren, was in Sachen Mode, Stil, Kunst, Design und Lifestyle-Trends angesagt ist, und konnte sich damit eine treue Fangemeinde aufbauen. Neben ihren Trendseiten im Kurier berichtet Isabella Klausnitzer auch bei Radio Wien und regelmäßig auch im Fernsehen über Lifestylethemen. In der Blogszene ist Isabella unter www.isatrends.at zu finden.

Kommentare