Rezept

Gebrannter Lauch mit Zitronenbutter von Haya Molcho

Dieses schnelle Rezept der Starköchin des Neni eignet sich nicht nur für den Ofen sondern auch für den Holzkohle-Grill.

Infos

Zubereitungszeit

ca. 20 Minuten

Schwieirigkeit

leicht

Küche

Weltküche, vegetarisch

In ihrem neuen Kochbuch "Coming Home" stellt Haya Molcho die Lieblingsrezepte ihrer Familie vor. Das frische Lauch-Gericht gehört übrigens zu ihren persönlichen Favoriten und ist im Nu zubereitet.

Zutaten

Portionen

4

Lauch

Zitrone

kalte Butter

Salzflocken

Zubereitung

1 / Lauch putzen. Dafür die äußeren 2–3 Schichten entfernen, den grünen Teil des Lauchs entfernen und den Lauch der Länge nach einschneiden. Lauch gründlich unter fließendem Wasser waschen.

2 / Lauch auf ein Gitter legen und im vorgeheizten Ofen bei höchster Stufe Oberhitzegrill schwärzen. Die äußere Schicht soll vollständig verbrannt und das Innere weich sein. Zum Überprüfen, ob der Lauch innen weich ist, in der Mitte mit einer Zange nehmen: Er sollte sich biegen. Lauch etwas abkühlen lassen, die verbrannte Schicht abziehen.

3 / Die Zesten der Zitrone mit dem Saft in einen kleinen Topf geben und bei geringer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen, dann vom Herd nehmen. Butter würfeln und mit einem Schneebesen in den Zitronensaft einrühren, die Butter soll den Zitronensaft zu einer homogenen Sauce binden.

4 / Lauch auf Teller legen und mit Salzflocken würzen. Mit der Zitronenbutter übergießen.

Haya Molcho

Coming Home

€ 35,98

zum Buch
Coming Home

von Haya Molcho

Erschienen im Brandstätter Verlag

erhältlich z.B. über Amazon um 35,98

It's a family affair!

In diesem Buch schenkt Haya Molcho jedem ihrer Kinder, ihrem Mann und sich selbst ein eigenes Kapitel mit allen Lieblingsrezepten. Eine persönliche Reise in ihre Kindheit in Tel Aviv, den Familienalltag und sechs unterschiedliche Leben - verbunden durch die Leidenschaft für gutes Essen. Und die wichtigste Zutat für diesen Rezeptschatz: Gekocht wird mit ganz viel Liebe!

Sandra Keplinger

Über Sandra Keplinger

Digital Producer bei freizeit.at. Die gelernte Fotografin liebt alle Themen rund um Ästhetik. Sie arbeitete als Foto- und Modechefin beim WIENER, schrieb über das Mode-Business in der DIVA und war zuletzt CvD bei Falstaff LIVING.