Zeitlos und chic: Männer im Marine-Style

Männer lieben Mode, die mehr kann, als hübsch auszusehen. Noch mehr lieben sie den klassischen Marine-Style, weil er eben nie aus der Mode kommt.

Besonders Freigeistern und Seenomaden sei der Frühlingslook von Arket ans Herz gelegt. Die Essentials dafür sind sehr zeitlos und bei bedachter Qualität langlebig: Bootsschuhe, eine wetterfeste Jacke mit Kapuze und ein Kompass, um sich in den nautischen Gefilden zurechtzufinden. Den Kompass trägt man neuerdings mittels Smart-Watch. Den Rest gibt es nebenan als Einkaufsliste – plus feine Extras. Abhaken und Leinen los.

Garmin

Smart-Watch

€ 1.850

Zum Shop

Besonders viel Bewegungsfreiheit könnt ihr in dieser Barrel-Leg Jeans von COS genießen.

COS

Barrel-Leg Jeans

€ 89

Zum Shop

Dieses Armband aus recyceltem Nylon mit Wunschgravur von Paul Hewitt macht das Matrosen-Outfit komplett.

Paul Hewitt

Armband

€ 39

Zum Shop

Für alle Kuschelbären unter euch: Mit dieser Kaschmirhaube von Mogli & Martini gibt es keine kalten Tage mehr.

Mogli & Martini

Kaschmirhaube

€ 140

Zum Shop

Mit diesem Parka mit Kapuze von Zara trotzt man wohl jedem Wetter - nicht nur als Matrose.

Zara

Parka

€ 69,95

Zum Shop
©andy wolf eyewear/FELIX WERINOS

Visionäres Jubiläum

Mit echten Menschen, wie Jungwinzer Armin Tement, feiert die Hartberger Brillenmanufaktur Andy Wolf Eyewear ihr 15-jähriges Bestehen. „AWearness“ nennt sich die Jubiläumskollektion, die für zwei Sachen steht: „wear“ (tragen) und „awareness“ (bewussten Umgang mit Mensch und Natur). Die revolutionäre Konstruktionsweise macht jedes Modell nach Jahren des Tragens recyclebar, da man es in ihre Einzelteile zerlegen kann. Der passende Clip-On mit 
Sonnengläsern, versteht sich von selbst. andy-wolf.com 

Stephanie Angerer

Über Stephanie Angerer

Social Media-Redakteurin bei der freizeit. Stephanie Angerer ist 23 Jahre alt und stammt ursprünglich aus Tirol. Nach einer Zwischenstation in der Lokalredaktion bei der Kronenzeitung Salzburg übersiedelte sie nach Wien zur freizeit-Redaktion. Dort ist sie nun seit August für die Social Media Kanäle zuständig und schreibt Texte für freizeit.at.

Kommentare