Academy

Grundlagen für das richtige Makeup: Welcher Typ bin ich eigentlich?

Für den perfekten Makeup-Look sollte man zuerst wissen, welche Gesichtsform und welchen Teint man hat: Alma Milcic erklärt, wie es geht.

"Es ist sehr wichtig zu wissen, welche Gesichtsform man hat, um das Makeup richtig zu setzen", erklärt Makeup-Artist Alma Milcic in ihrer freizeit.academy. Nur so weiß man, ob und wie man richtig konturiert, und wo Blush und Highlighter gesetzt werden sollen. 

Ob man ein herzförmiges oder langes Gesicht hat, erklärt sie am Beispiel von Berühmtheiten wie Miranda Kerr, Jennifer Lopez oder Beyoncé.

Alma Milcic erklärt in ihrer freizeit.academy Schritt für Schritt, wie man zum richtigen Makeup findet.

©freizeit

Auch der natürliche Hautton spielt bei der Wahl der richtigen Foundation eine wichtige Rolle. Hat man einen roséfarbenen Unterton, oder ist man doch eher der Oliv-Typ? 

So findest du deinen Makeup-Stil

Wenn ihr diese Grundlagen (und vieles mehr) lernen wollt, schaut euch jetzt die freizeit.academy von Alma Milcic an.

 

Class jetzt starten

Sandra Keplinger

Über Sandra Keplinger

Digital Producer bei freizeit.at. Die gelernte Fotografin liebt alle Themen rund um Ästhetik. Sie arbeitete als Foto- und Modechefin beim WIENER, schrieb über das Mode-Business in der DIVA und war zuletzt CvD bei Falstaff LIVING.

Kommentare