Academy

Welche Geschichten sich hinter Rezepten verbergen

Wie entstehen eigentlich Rezepte? Spitzenkoch Uwe Machreich gibt uns Einblicke in seine Kochkunst.

Die Speisekarte im Restaurant Triad wechselt alle vier bis fünf Wochen. Doch wie entstehen eigentlich die Ideen zu verschiedenen Rezepten? Uwe Machreich verrät, was seine Inspirationsquellen sind und wie lange es braucht, bis ein Rezept auch ins Menü aufgenommen wird. Das Wichtigste für den Meisterkoch? "Meine Köche und ich orientieren uns ganz stark danach, welche Saison wir gerade haben. Wenn Spargelzeit ist, dann quäle ich meine Köche schon zwei Wochen vorhin, welche Ideen sie haben."

Chefkoch Uwe Machreich erklärt, wie seine Speisekarte mit all den Rezepten entsteht.

©KURIER

Gericht versöhnt Gemeinden

Worauf Machreich besonders stolz ist? "Dass wir mit einem unserer Gerichte sogar die verfeindeten Gemeinden Kirchschlag und Krumbach wieder versöhnen konnten", lacht der Koch. Mit welchem kulinarischen Meisterwerk ihm das gelang und wieso die beiden Orte in Niederösterreich überhaupt im Clinch lagen, erfährt ihr in Lesson 2 des freizeit.academy-Kochs des Jahres.

Die Geschichte hinter dem Rezept

Wenn euch interessiert, wie Rezepte entstehen, dann schaut euch jetzt die freizeit.academy von Uwe Machreich an.

 

Class jetzt starten

Stephanie Angerer

Über Stephanie Angerer

Stephanie Angerer ist 23 Jahre alt und stammt ursprünglich aus Tirol. Nach einer Zwischenstation in der Lokalredaktion bei der Kronenzeitung Salzburg übersiedelte sie nach Wien zur freizeit-Redaktion. Dort ist sie nun seit August für die Social Media Kanäle zuständig und schreibt Texte für die freizeit-Webseite.

Kommentare