Auch im Lockdown gut essen: Teil 2 der Take-away-Tipps für Wien

von Laura Franz

Der vierte Lockdown ist in vollem Gang. Umso leerer deshalb die Restaurants. Doch Take-Away ist eine gute Alternative. Unsere Tipps.

Viele Pläne für die Freizeit mussten in der letzten Woche verworfen werden, so auch geplante Restaurantbesuche. Der seit Montag geltende Lockdown ist der Grund dafür. Doch auf gutes Essen muss man trotzdem nicht verzichten. Viele Lokale bieten wieder Take-away-Optionen an. Mit diesen Restauranttipps vergeht die Zeit im Lockdown wie im Flug. 

  • Café Bellaria

Gerade erst wiedereröffnet, schon muss der Betrieb von den beiden Gastronomen Rubin Okotie und David Figar wieder schließen. Das Lokal bietet deshalb ein eigenes Lockdown Pick-Up Menü an. Von Frühstücksandwiches, über moderne Bowls bis hin zu Burgern und Wiener Traditionsgerichten, ist alles dabei. 

1., Bellariastraße 6 täglich von 11 bis 22 Uhr geöffnet. Kontakt: +43 (0)1522 60 85, cafebellaria.at

  • Flemings Selection Hotel Wien-City

Wer dieses Jahr noch keine Gelegenheit zu einem Gansl-Essen hatte, kann das mit Hilfe des Flemings Hotel nachholen. Bis 26. Dezember wird hier ein Gansl to Go angeboten. Das Gänseessen mitsamt allen leckeren Beilagen kann online bestellt und abgeholt oder auf Anfrage auch geliefert werden. Aber Achtung, das Gänsedinner muss zwei Tage im Vorhinein bestellt werden. 

8., Josefstädterstraße 10-12. Kontakt: flemings-hotels.de

  • Der Stasta 

Ein umfangreiches Take-Away Angebot für gehobene Wiener Küche bietet das Restaurant der Stasta. Neben einer wechselnden Wochenkarte, gibt es auch à la carte Speisen, wie Zwiebelrostbraten, Kalbsschnitzel und Tafelspitz, die vor Ort abgeholt werden können. Eine telefonische Reservierung vorab für die gewünschten Gerichte wird empfohlen und ist ab 8 Uhr Früh möglich. 

23., Lehmanngasse 11. Abholzeiten: Montag bis Samstag von 11 bis 14 Uhr. Kontakt: +43 (0)1 865 97 88, stasta.at

  • Ristorante Trattoria Alfredo 

Dieses Jahr wurde das italienische Lokal von falstaff zur beliebtesten Pizzeria in Wien gewählt. Umso schöner, dass das Lokal auch im Lockdown ein Lieferservice sowie Take-Away anbietet. Ob Holzofenpizza, Pasta oder frischer Fisch, bei Alfredo findet man zahlreiche italienische Spezialitäten in bester Qualität. Um telefonische Vorbestellung wird ersucht. 

16., Steinbruchstraße 30 täglich von 11.30 bis 22 Uhr. Kontakt: 0676 920 32 40 oder unter alfredo-shop.at

  • L´ORIENT

Wer Lust auf einen kulinarischen Ausflug nach Marokko hat, der wird im Hauben-Restaurant L´ORIENT fündig. Neben Lieferservice in ausgewählten Bezirken bietet das orientalische Lokal auch Abholservice an. Die köstlichen Gewürze des Orients finden sich in allen Speisen wieder, egal ob Hummus, Tanjine oder CousCous. 

2., Rotensterngasse 22. Abholzeiten: Dienstag bis Sonntag von 15 bis 21 Uhr. Kontakt: +43 (0)1 890 39 22, lorient.at

  • Nam Nam  

Gewürze sind nicht nur im Orient, sondern auch in der indischen Küche eine essentielle Zutat. Das indische Restaurant Nam Nam bietet mit seiner umfangreichen Auswahl an traditionellen Gerichten ein empfehlenswertes Take-Away-Angebot. Bestellen kann man online und über die Website auch seine gewünschte Abholzeit angeben. 

6., Webgasse 3. Täglich geöffnet, allerdings können die Öffnungszeiten variieren. Kontakt: www.nam-nam.at

  • Passione Da Ferdinando

Soul-Food kann man in Zeiten wie diesen besonders gut gebrauchen. Das italienischen Restaurant Da Ferdinando eröffnete im Mai dieses Jahres einen Street-und Soulfood Ableger unweit vom Schloss Schönbrunn. Wer also nach dem Lockdown Spaziergang hungrig ist, kann sich in dem kleinen Lokal authentisches neapolitanisches Essen zum Mitnehmen holen. Es werden unter anderem Reisbällchen mit Käse (sogenannte Arancini), frittierte oder auch klassische Pizzen angeboten. 

13., Hietzinger Hauptstraße 6 täglich von 10.30 bis 21 Uhr. Kontakt: +43 (0)1 876 44 90, passione-daferdinando.at

  • Odysseus

Nicht weit entfernt bietet das griechische Lokal Odysseus ebenfalls eine vielfältige Auswahl an Speisen, die alle bestellt werden können. Ob Gyros in Metaxasauce, klassisches Suvlaki oder Mussaka. Jeder der gerne griechisch isst, wird hier fündig werden. 

14., Penzinger Straße 57 täglich von 11.30 bis 23 Uhr. Kontakt: +43 (0) 1 894 28 01, restaurant-odysseus.at

  • Strandcafé an der alten Donau

Im Sommer muss man viel Zeit einplanen, wenn man im Strandcafé essen möchte, denn die Schlange vor dem Restaurant ist jeden Abend meterlang. Da ist es doch sehr viel angenehmer, die Speisen telefonisch zu bestellen und anschließend vor dem Lokal abzuholen. Unbedingt probieren sollte man die berühmten Ripperln, die mit Braterdäpfeln und üppiger Garnitur zubereitet werden. 

22., Florian-Berndl-Gasse 20. Mittwoch bis Sonntag von 11.30 bis 21 Uhr. Kontakt: +43 (0) 1 20 36 747, strandcafe-wien.at

  •  Zsam Zsam

In dem multikulturellen Restaurant werden verschiedene Speisen aus dem nahen Osten angeboten. Arabische, syrische und andere internationale Gerichte kann man im Zsam Zsam genießen. Wer aus einem vielfältigen Angebot aus den verschiedensten Gebieten der Levante wählen möchte, ist hier richtig. 

12., Vivenotgasse 8-10. Montag bis Freitag von 11.30 bis 21.30 Uhr. Kontakt: +43 (0) 1235 10 20, facebook.com/zsamzsamvienna

  • Gastwirtschaft zum Nussgart´l 

Der Flair der Wiener Wirtshauskultur zum Mitnehmen. Im Nussgart´l wird hochwertige, traditionelle österreichische Hausmannskost serviert. Das Restaurant legt viel Wert auf Regionalität und erstklassige Zutaten und bietet im aktuellen Lockdown ein Take-Away Service an. 

20., Vorgartenstraße 80. Abholzeiten: Donnerstag& Freitag von 12 bis 19.30 Uhr. Kontakt: +43 (0) 1 332 51 25, nussgartl.at

  • IKI-Restaurant

Das japanische Lokal bietet eine Vielfalt an Sushi-, Maki- und Ramengerichten an. Die Bestellung der Speisen erfolgt per Telefon oder online und kann vor Ort abgeholt werden. Wer Lust auf einen Ausflug in die japanische Kulinarik hat, sollte das IKI definitiv ausprobieren. 

10., Am Belvedere 1. Montag bis Freitag 11 bis 21.30 Uhr. Kontakt: +43 (0) 5 0100-13600, iki-restaurant.at

  • Spear Burger

Köstliche Rindfleisch Burger, Chicken-Burger und vegane Sticky-Rice Burger findet man unter anderem im Spear Burger. Das moderne Lokal bietet die Möglichkeit sich alle Speisen über die klassischen Lieferdienste nach Hause bringen zu lassen. Wichtig, Platz lassen für eine Nachspeise- vor allem der Chocolate Lava Cake ist zum Verlieben gut. 

7., Neubaugasse 15. Dienstag bis Sonntag mit unterschiedlichen Öffnungszeiten. Kontakt: +43 699 150 289 17, spear.at

  • Plain Vienna

Das Motto in dem veganen Lokal lautet: Tu dir und deinem Körper etwas Gutes. Das Angebot reicht von veganen Bowls über Burger, Bagels und Suppen. Hier gibt es veganes Soulfood auf hohem Niveau. Das Plain hat sowohl einen Lieferservice in ausgewählten Bezirken als auch ein Take-Away Angebot. 

9., Berggasse 25 täglich mit unterschiedlichen Öffnungszeiten. Kontakt: +43 681 205 109 47, plainvienna.at

  • Han am Stadtpark

Das koreanische Lokal ist ein Familienbetrieb und wird von Mutter und Tochter zusammen geführt. Die Take-Away Menüs wechseln laufend und enthalten koreanische Klassiker. Das hausgemachte Kimchi für zuhause ist jedoch ein fixer Bestandteil. Infos gibt es regelmäßig über Instagram und Facebook. 

3., Am Heumarkt 9. Geöffnet Mittwoch bis Freitag von 17 bis 22 Uhr und am Wochenende von 11.30 bis 22 Uhr. Kontakt: +43 (0) 1 535 50 50, han-wien.at

  • Liebstöckl

Moderne Wirtshausküche und keine Vorbestellung notwendig. Das und noch mehr bietet das Wirtshaus Liebstöckl. Neben einigen Gansl-Spezialitäten findet man auch klassische Wiener Gerichte auf der Speisekarte. 

17., Hernalser Hauptstraße 189 täglich Sonntag bis Freitag mit wechselnden Öffnungszeiten. Kontakt: +43 699 131 400 65, liebstoeckl.at

  • Kutschker 44 

Das Lokal bietet ab 30. November ein Take-Away Service speziell für den Lockdown an. Auf der Speisekarte des Kutschker 44 findet man köstliche Grillgerichte, aber auch ausgefallene, vegetarische Speisen. Auch eine umfangreiche Auswahl an Desserts wird angeboten. 

18., Kutschkergasse 44. Kontakt: +43 (0) 1 470 20 47, kutschker44.at

  • Pizzeria L´Autentico

In dieser Pizzeria wird eine Hommage an die süditalienische Küche gezaubert. Alle Zutaten stammen aus Süd-Italien oder aus der Region. Der Pizzateig ist besonders hefearm und wird traditionell neapolitanisch zubereitet. 

19., Grinzinger Allee 30 täglich von 11.30 bis 23 Uhr. Kontakt: +43 (0) 1 320 23 17, lautentico.at

  • Superfood Deli

Das Lokal hat sich spezialisiert auf gesunde Bowls. Mit Superfoods wie Goji-Beeren oder Haferflocken zaubert Superfood Deli sehr fotogene und mindestens genauso schmackhafte Bowls.  Man kann auch Picknick Boxen vorbestellen und abholen. Perfekt um einen Spaziergang im Lockdown gemütlich ausklingen zu lassen. 

4., Operngasse 34. Geöffnet: Montag bis Sonntag 10 bis 15 Uhr. Kontakt: +43 676 595 2924, superfooddeli.at

Über Laura Franz

Kommentare