Die schönsten Songs über Schnee und Minusgrade

Schneeflöckchen, Weißröckchen ... Oder die Schrecken des Eises und der Finsternis? Songs zur kalten Jahreszeit.

Für jede Stimmung etwas. Wir haben 13 coole Stücke zum Wetter für Sie zusammengestellt.

Kate Bush/Stephen Fry: "50 Words For Snow" (2011)

Little Feat: "Cold, Cold, Cold" (1974)

Madonna: "Frozen" (1998)

The Chemical Brothers: "Snow" (2010)

Glasvegas: "A Snowflake Fell And It Felt Like A Kiss" (2008)

Annie Lennox: Cold (;ive at BBC Sessions 2012)

The Bangles: "Hazy Shade Of Winter" (1987)

The Fiery Furnaces: "Tropical Iceland" (2007)

Pantha du Prince: "Winter Hymn" (2016)

Mumford & Sons: "Winter Winds" (2009)

Jane Sibbery: "Hockey" (1989)

Grauzone: "Eisbär" (1981)

Andreas Bovelino

Über Andreas Bovelino

Ex-Musiker, spielte in der Steinzeit des Radios das erste Unplugged-Set im FM4-Studio. Der Szene noch immer sehr verbunden. Versucht musikalisches Schubladendenken zu vermeiden, ist an Klassik ebenso interessiert wie an Dance, Hip-Hop, Rock oder Pop. Sonst: Texte aller Art, von philosophischen Farbbetrachtungen bis zu Sozialreportagen aus dem Vorstadt-Beisl. Hat nun, ach! Philosophie, Juristerei und Theaterwissenschaft und leider auch Anglistik durchaus studiert. Dazu noch Vorgeschichte und Hethitologie, ist also immer auf der Suche einer archäologischen Sensation. Unter anderem.

Kommentare