Das Wochenhoroskop: Dieses Strernzeichen sollte jetzt nichts überstürzen

Wer nächste Woche verehrt wird und bei wem es Zeit ist, für die Liebe zu kämpfen, erfahrt ihr wie jede Woche im Wochenhoroskop.

Alles rundum Erfolg, Liebe und Wohlbefinden eures Sternzeichens gibt es hier jeden Sonntag im freizeit-Wochenhoroskop. Euer tägliches Horoskop findet ihr übrigens unter freizeit.at.

Steinbock (22.12.20.1.) ♑

Jetzt nicht mit dem Kopf durch die Wand gehen. Betrachtet eine Situation aus einem anderen Blickwinkel und übt euch in Geduld. Yoga und Ruhe wird euch vor allem diese Woche der Seele guttun. Auch in der Liebe zartfühlend vorgehen, überrollt eure Liebsten nicht!

Wassermann (21.1.–19.2.) ♒

Überlegt, ob ihr eine vergangene Auseinandersetzung wirklich erneut aufleben lassen möchten. Vielleicht müsste über die ein oder andere Situation noch ein bisschen Gras wachsen. Nutzt eure Energie, um Positives zu schaffen. Bleibt diese Woche flexibel und kooperativ! Im Team lassen sich gute Ideen viel leichter umsetzen.

Fische (20.2.–20.3.) ♓

Diese Woche steht ganz im Zeichen der Balance. Intuition und Bauchgefühl sind zurzeit gute Begleiter, aber seid generell nicht zu träumerisch oder zu unrealistisch. Den Fokus bewusst auf das eigene Wohlbefinden legen und eure Ziele praktisch verfolgen. Nehmt euch aktive Auszeiten nur für euch selbst.

Widder (21.3.–20.4.) ♈

Für Entspannung bleibt diese Woche wenig Zeit! Startet also energiegeladen in die Woche und teilt eure Energie gut ein. Schließlich zählen nicht die schnellen, sondern die nachhaltigen Erfolge. Beruflich geht es bergauf und auch privat stärken euch die Sterne den Rücken.

Stier (21.4.–20.5.) ♉

Diese Woche strotzt ihr nur so vor Selbstbewusstsein und Stabilität. Nutzt diese, um einen großen Schritt aus Ihrer Komfortzone zu wagen. Vertraut auf eure Stärke und eure Erfahrung und sucht Unterstützung bei euren Lieben! Man wird euch gerne liebevoll unter die Arme greifen.

Zwillinge (21.5.–21.6.) ♊

Nehmt nur Ratschläge von Personen an, die eure Präsenz zu schätzen wissen. Nicht jeder meint es gut mit euch. Überdenkt, was ihr euch zu Herzen nehmt. Ihr könnt aber diese Woche auch im Rampenlicht stehen, seid jedoch nicht zu stolz oder arrogant! Liebestechnisch dürfte die Woche eher unspektakulär sein, außer ihr denkt euch etwas Originelles aus.
 

Krebs (22.6.–22.7.) ♊

Lasst euch von anderen nur so viel auferlegen, wie ihr auch wirklich schafft – das gilt sowohl beruflich als auch privat! Überfordern euch nicht! Wichtig ist auch, sich klar und deutlich auszudrücken, um Missverständnisse zu vermeiden. Das gilt ganz besonders für den Umgang mit euren Kolleginnen und Kollegen.

Löwe (23.7.–23.8.) ♌

Beruflich fällt eine enorme Last von euch ab und ihr werdet wieder aufatmen können. Lasst auch privat eure zärtliche und liebevolle Seite zum Vorschein kommen. Mit Gelassenheit und Humor gelingt übrigens alles besser. So könnt ihr viel lockerer an die Dinge herangehen.

Jungfrau (24.8.–23.9.) ♍

Statt auf den perfekten Moment zu warten, solltet ihr aufstehen und handeln. Sonst könnte es sein, dass euch jemand anderes zuvorkommt. Jetzt ist eure Chance. Schätzt eure Fortschritte und akzeptiert, dass nicht alles gleich auf Anhieb perfekt sein kann! So könnt ihr wertvolle Einsichten gewinnen und herausfinden, wie ihr Dinge zukünftig besser und schneller machen könnt.
 

Waage (24.9.–23.10.) ♎

Jetzt bloß keine voreiligen Schlüsse ziehen. Diese Woche ist kein guter Zeitpunkt für Impulsentscheidungen. Auch in der Liebe gilt: alles mit der Ruhe. Setzt Grenzen und trefft eure eigenen Entscheidungen! Dann werdet ihr nicht nur geliebt, sondern auch respektiert.  

Skorpion (24.10.–22.11.) ♏

Leidenschaft belebt die Liebe, zu viel davon ist aber schädlich. Seien Sie nicht besitzergreifend oder eifersüchtig! Diese Woche eignet sich perfekt, um die Veränderung in Angriff zu nehmen, die ihr euch schon so lange wünscht. Bleibt sachlich und steht zu euch selbst.

Schütze (23.11.–21.12.) ♐

Diese Woche weht frischer Wind – sowohl beruflich als auch privat. Habt keine Angst vor Veränderung und genießt die aufkommenden Veränderungen! Ihr könnt euch nun für ein Projekt total begeistern, aber lasst euch nicht von euren Gefühlen überwältigen. Ihr erschöpft euch sonst und haltet nicht bis zum Ende durch. 

Wir wünschen euch eine schöne Woche! ✨

Julia Elzea

Über Julia Elzea

Als Social-Media-Redakteurin gestaltet sie die Kanäle der Kurier-Freizeit von Facebook über Instagram bis hin zu Pinterest und TikTok. Julia ist ausgebildete Fotografin und hat Theater- Film und Medienwissenschaft studiert. Zu ihren Leidenschaften zählen Kunst, Kultur, Musik, Reisen und Sport. Sie mag es neue Dinge auszuprobieren, neue Orte zu entdecken und sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Kommentare