Das Horoskop der Woche: Jungfrauen brauchen Geduld

Was euch diese Woche erwartet und worauf ihr besonders achten solltet, erfahrt ihr hier, wie jede Woche im Horoskop.

Alles rundum Erfolg, Liebe und Wohlbefinden eures Sternzeichens gibt es hier jeden Sonntag im freizeit-Wochenhoroskop. Euer tägliches Horoskop findet ihr übrigens unter freizeit.at.

Steinbock (22.12.20.1.) ♑

Wer mit seinem Schatz durch "Dick und Dünn" gegangen ist, darf sich nun vor allem auf Geborgenheit und emotionale Sicherheit freuen. Euer Herzblatt wird euch gern durch seine Verlässlichkeit und Festigkeit bei eurer persönlichen Entwicklung unterstützen. In euch schlummert eine riesige Menge Energie – völlig ungenutzt. Baut sie bei Sport und Spiel ab und habt Spaß. Ihr werdet sehen: Das tut euch gut.

Wassermann (21.1.–19.2.) ♒

Die Vernunft regiert euer Handeln, auf Gefühle legt ihr im Moment keinen so großen Wert. Denkt daran: Es ist die Leidenschaft, die die Liebe erhält. Es ist jetzt nicht leicht, im Beruf das richtige Maß zu finden. Vermeidet es auch im Sport entweder übermäßig faul zu sein oder übermäßig fleißig zu trainieren. Ihr seid ohnehin genügend Extremen ausgesetzt. Sorgt privat für Entspannung und Genuss!

Fische (20.2.–20.3. ♓):

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Das gilt auch für die Partnerschaft. Zeigt, dass ihr euch Gedanken über eure(n) Liebste(n) macht. Nun zeigt euch Saturn, wo ihr Versäumnisse wiedergutmachen oder Korrekturen vornehmen müsst. Bleibt trotz Hindernissen am Ball und beweist Rückgrat! Auch Ausbildung könnte ein wichtiges Thema sein, erweitert euren Horizont!

Widder (21.3.–20.4. ♈):

Nehmt euch mehr Zeit für euch selbst und überdenkt eure eigenen Wege und Ziele. Manche könnten auch vor wichtigen beruflichen oder persönlichen Entscheidungen stehen. Aber auch dann gilt: keine Hektik, sondern die Dinge besonnen und gelassen angehen! Lasst euch nicht aus der Ruhe bringen. Auch wenn ihr manchmal daran zweifelt: Ihr habt die Kraft, eure Probleme zu lösen. Eins nach dem anderen.

Stier (21.4.–20.5. ♉):

Die Entscheidung zwischen Beruf und Liebe ist nicht leicht. Doch wenn alle Beteiligten sich um einen passenden Kompromiss bemühen, kann das klappen. Da ihr nun sehr stressanfällig seid, solltet ihr die richtige Balance zwischen Spannung und Entspannung finden. Mit dem richtigen Work-out könnt ihr schlechte Laune in den Griff bekommen. Wandern und Schwimmen können euch dabei gute Dienste leisten.

Zwillinge (21.5.–21.6. ♊):

Ihr wisst, wenn ihr etwas erreichen wollt, müsst ihr bereit sein, dafür Zeit und Energie aufzubringen. Oft bis an die Grenze eurer Belastbarkeit. Ihr seid gefordert, euch mit schwierigen Kollegen und allzu autoritären Vorgesetzten auseinanderzusetzen. Ihr erwartet ganz schön viel vom Leben. Doch nicht alles fällt euch in den Schoß. Macht einen Anfang, dann geht der Rest wie von alleine. Zumindest beinahe ...

Krebs (22.6.–22.7. ♊):

Das sanfte, spielerische Flirten kann so schön sein! Nehmt euch Zeit für die Liebe und dafür, euren Sehnsüchten nachzuspüren und euch gleichzeitig ganz eurem Herzblatt zuzuwenden. Es kommt ja darauf an, Gefühle mit dem geliebten Menschen zu teilen. Mit übertriebener Vorsicht kommt ihr diesmal nicht weiter. Geht geradewegs auf das Problem zu und packt den Stier bei den Hörnern!

Löwe (23.7.–23.8. ♌):

Der Alltagstrott hält euch gefangen, das tut auch eurer Beziehung nicht gut. Unternehmen etwas Besonderes mit eurem Partner, sonst versäumt ihr etwas. Uranus mischt die ab 10. August geborenen Löwen auf! Doch Mars sorgt für Kraft und Entscheidungsfreude. Nur Mut! Achtet aber darauf, dass die Pferde nicht mit euch durchgehen! In Sachen Liebe könnten sich überraschende Wendungen ergeben.

Jungfrau (24.8.–23.9. ♍):

Wenn ihr Single seid und das ändern möchtet, dann solltet ihr in nächster Zeit mit Freunden losziehen. Eine ausgesprochen interessante Begegnung steht bevor. Ihr braucht Geduld, denn vieles geht nicht so schnell, wie es geplant war und so manche Hindernisse stehen zwischen euch und eurem Ziel. Ihr werdet mitunter hart arbeiten müssen und vor allem Ausgaben müssen genau durchdacht und durchgerechnet werden.

Waage (24.9.–23.10. ♎):

Nun ist die beste Zeit, um zu verhandeln. Vielleicht auch, um die längst fällige Gehaltserhöhung durchzusetzen. Dabei ist Diplomatie angesagt. Es ist für eure Karriereplanung auch sinnvoll, Kontakt zu Menschen zu halten, die euch auf eurem Weg unterstützen. Es gibt Menschen, die etwas an eurer Figur auszusetzen haben? Lasst euch davon nicht beeinflussen. Ihr wisst selbst ganz genau, was zu tun ist.

Skorpione (24.10.–22.11. ♏):

Manches kommt anders als gedacht. Das kann auf die Stimmung drücken. Doch euer Ehrgeiz lässt nicht locker. Auch wenn es schwierig ist: Am Widerstand wachsen eure Kräfte, und bald könnt ihr stolz sein, was ihr persönlich und beruflich erreicht habt. Ihr fühlt euch geborgen, von Harmonie umgeben. Das möchtet ihr am liebsten der ganzen Welt mitteilen. Warum denn eigentlich nicht? Tut es doch!

Schützen (23.11.–21.12. ♐):

Schafft ein größeres Bewusstsein für die Qualität eurer Beziehung! Nehmt euch ruhig zusammen mit eurem Partner hin und wieder eine Auszeit von der Familie! Dann und wann ein paar romantische Impulse setzen und ihr belebt eure Liebe wieder neu. Wenn ihr dazu neigt, immer wieder Probleme zu sehen, wo gar keine sind, dann solltet ihr euch eine kurze Auszeit gönnen. Denn das schärft den Blick.

Wir wünschen euch eine schöne Woche! ✨

Julia Elzea

Über Julia Elzea

Als Social-Media-Redakteurin gestaltet sie die Kanäle der Kurier-Freizeit von Facebook über Instagram bis hin zu Pinterest und TikTok. Julia ist ausgebildete Fotografin und hat Theater- Film und Medienwissenschaft studiert. Zu ihren Leidenschaften zählen Kunst, Kultur, Musik, Reisen und Sport. Sie mag es neue Dinge auszuprobieren, neue Orte zu entdecken und sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Kommentare