Zwetschken-Punsch

Heidi Strobl

von Heidi Strobl

Der Zwetschkenpunsch aus dem Motto am Fluss ist ein winterlich-besonderer Begleiter in das neue Jahr.

Überblick

Wem schmeckt's?

Für Erwachsene

Zubereitungszeit

30 Minuten, plus Kühlzeit

Kalorien

ca. 300 kcal/Glas

Punsch oder Cocktail, heiß oder kalt – zu Silvester passt beides. Benni Wimmer, Barchef im Motto am Fluss, hat diesen Drink speziell für Sie kreiert. Happy New Year!

FÜR DEN WINTERLICHEN SIRUP

Zutaten

Portionen

1

Zwetschken (tk oder frisch) - entkernt

brauner Zucker

gemahlener Zimt

Vanilleschoten, längs aufgeschlitzt

Wasser

FÜR DEN PUNSCH

Zutaten

Portionen

1

"Winterlicher Sirup"

dunkler Rum (Bacardi Reserva)

Schokoladen-Likör (Mozart Likör)

Orangensaft (oder anderer Fruchtsaft)

Für den Sirup die Früchte mit Wasser, Zucker und den Gewürzen zum Kochen bringen und so lange köcheln lassen, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann pürieren und auskühlen lassen.

Warm oder kalt?

Für den kalten Cocktail alle Zutaten verrühren. Für die warme Variante als Pusch alle Zutaten verrühren und erhitzen. Eventuell mit Wasser oder Tee verdünnen. Mit Dörrpflaumen, Orangenschale und ev. Schokoblättchen garnieren.

Heidi Strobl

Über Heidi Strobl

Heidi Strobl schreibt seit 2005 wöchentlich über Essen&Trinken in der freizeit „Vom Acker bis zum Kochtopf“. Seit 2011 kocht sie für die Serie AM HERD mit prominenten Gästen. Bücher: „Der Kürbis“ 2001, „Dinner for one“ - schnelle Singlerezepte 2013.