Tandoori-Lachs mit Gurken-Kartoffelsalat

Lachs mit Joghurt und Tandoori klingt erst mal ungewöhnlich, harmoniert aber hervorragend.

Überblick

Zubereitungszeit

30 Minuten

Aufwand

gering

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

2

Tandooripaste

Joghurt

Lachs

neutrales Öl

Pellkartoffeln

Zwiebel

Gemüse- oder Fleischbrühe

Gurke

Essig

Zucker

Wasabipaste

Olivenöl

Schnittlauch

Salz

1 Lachs

Tandooripaste - Joghurt - Lachs - neutrales Öl

In einem tiefen Teller Tandooripaste mit Joghurt verrühren. Lachs von der Haut befreien und mit der Tandoorimischung einreiben. In den tiefen Teller legen und zugedeckt bei Zimmertemperatur mindestens 15 Minuten ziehen lassen. Je länger, desto besser.

Eine Pfanne für den Fisch auf mittlere Temperatur erhitzen. Öl hineingeben und den Lachs 3–4 Minuten auf der einen Seite und 1 Minute auf der anderen Seite glasig braten.

2 Kartoffelsalat

Pellkartoffeln - Zwiebel - Gurke - Gemüse-oder Fleischbrühe - Essig - Zucker - Wasabipaste - Olivenöl - Schnittlauch, in Röllchen geschnitten - Salz

Pellkartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in eine große Schüssel geben. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Brühe mit den Zwiebeln in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Zwiebeln weich sind. In der Zwischenzeit die Gurke waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Essig, Zucker, Wasabipaste und Gurkenscheiben in den Topf geben. Einmal aufkochen lassen und über die Kartoffeln gießen. 10 Minuten ziehen lassen.

Zum Schluss unter den Kartoffelsalat Öl und Schnittlauch heben und mit Salz abschmecken. Auf Tellern Fisch und Kartoffelsalat anrichten.

©Hannah Schmitz/Maxim Shdan

Über das Buch

Das Mama-Kochbuch:

von Hannah Schmitz

erschienen bei Callwey, erhältlich z.B. bei Amazon.de

Veronika Dienersberger

Über Veronika Dienersberger

Digital Producer bei freizeit.at, dem Digitalformat der KURIER freizeit. Die gebürtige Münchnerin studierte Content Produktion und Digitales Medienmanagement an der FH Wien und war zuletzt bei der MG Mediengruppe Online-Chefredakteurin. Sie liebt Reisen, gutes Essen und Musik.