Geschmorte Schweinswangerln von Oliver Wiegand

Weihnachtsessen ohne Stress: Schweinswangerln mit Butterpüree, Kohlsprossen und Linsen.

Überblick

Zubereitungszeit

ca. 2 Stunden

Schwierigkeit

medium

Aufwand

medium

Zutaten

Portionen

4

Schweinswangerln

Karotten

Gelbe Rüben

Stück Sellerieknolle

Lorbeerblätter

Weißwein

Wasser

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Kartoffeln mehlig

Butter

Beluga-Linsen

Stück Kohlsprossen

Wer am Heiligen Abend nicht zwei Stunden in der Küche verbringen will, kann alles am Vortag vorbereiten: die Schweinswangerln schmoren und sogar das Püree, das nur mit Butter gerührt wird, fertig machen und am 24. nur aufwärmen.

1 Scheinswangerl

Karotten, Gelbe Rüben, Sellerie, Zwiebel, Knoblauch schälen und in zentimetergroße Stücke schneiden. Die Schweinswangerln in Olivenöl anschwitzen, Wurzelwerk mitrösten, mit Weißwein und Wasser ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Lorbeerblättern würzen und bei 150 Grad (mittlerer Stufe) 1 ½ Stunden weich schmoren. Schweinswangerln herausnehmen, Sauce mixen und durch ein feines Sieb passieren, Schweinswangerln wieder in die Sauce hineingeben und 10 Min. mitschmoren.

2 Püree

Kartoffeln schälen, ca. 1 ½ Stunden im Ganzen  weich kochen. Die Kartoffeln durchpressen und mit der Butter mit einem Schneebesen glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Geschmorte Schweinswangerln von Oliver Wiegand mit Erdäpfelpüree.

©Kurier/Gerhard Deutsch

3 Linsen und Kohlsprossen

Die Linsen im Wasser weich kochen, abseihen. Die Kohlsprossen in Blätter zupfen, danach mit den Linsen kurz in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zur Person

Zur Person

Oliver Wiegand hat sich schon kreuz und quer durchs Burgenland gekocht: Oliver Wiegand war in der  Mole West, in der Blauen Gans, am Friedrichshof und ist jetzt als dynamischer und einfallsreicher Küchenchef wieder in der Blauen Gans im Seepark Weiden, der auf den Tisch bringt, was die Region hergibt.

Tipps

Statt Schweinswangerln können auch Kalbswangerln verwendet werden.

Das Püree kann auch mit speckigen Kartoffeln zu7bereitet werden.