Rinderfilet Madagaskar von Ludwig Maurer

Der deutsche Koch zeigt sein Rezept für Rinderfilet in Pfeffersauce mit Kartoffelplätzchen und sautierten Pfifferlingen.

Überblick

Zubereitungszeit

ca. 30 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

4

Kartoffeln (vorwiegend mehligkochend)

Eigelb

Stärke

Muskatnuss

Frisch gehackte Petersilie

Butter

Salz

Grüne Pfefferkörner

Schwarzer Pfeffer

Rinderfiletsteaks à 180 g (Black Angus)

Pflanzenöl

Sahne

Calvados

Frische Pfifferlinge

Thymian

Rosmarin

Zucker

1 Zubereitung der Kartoffelplätzchen

Kartoffeln (vorwiegend festkochend) - Eigelb - Butter - Stärke - Muskatnuss - Frisch gehackte Petersilie - Zucker - Salz - Grüne Pfefferkörner - Schwarzer Pfeffer

Die Kartoffeln schälen, kochen und dann ausdampfen lassen. Anschließend durch eine Kartoffelpresse geben und mit dem Eigelb und etwas Stärke zu einem Teig verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskatnuss abschmecken und die gehackte Petersilie untermengen. Dann gleichmäßige Taler formen und diese von beiden Seiten in Butter anbraten.

2 Zubereitung Rinderfilet

à 180 g (Black Angus) - Pflanzenöl - Sahne - Calvados

Das Filet salzen und zuckern und dann von beiden Seiten in Öl scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im Backofen bei ca. 80 °C ziehen lassen (das Filetsteak sollte eine Kerntemperatur von ca. 54 °C haben).Die Jus mit der Sahne verrühren und mit Salz, grünen Pfefferkörnern, Zucker und Cognac abschmecken.

Zubereitung der Pfifferlinge

Frische Pfifferlinge - Butter - Thymian - Rosmarin

Die geputzten Pfifferlinge kurz in Butter mit etwas Thymian und Rosmarin anbraten.

4 Anrichten

Das Filet mit den Kartoffelplätzchen auf dem Teller arrangieren und das Filet mit der Sauce übergießen. Zum Schluss die frisch angebratenen Pfifferlinge mit auf den Teller geben. Wir haben als klassische Garnitur Thymian- und Rosmarinzweige gewählt.

Über Ludwig Maurer

Über Ludwig Maurer

Ludwig Maurer, jüngster Spross einer alteingesessenen Gastronomen- und Wirtsfamilie aus Bayern, erlernt mit 15 Jahren den Beruf Koch. Nach einigen Stationen in Deutschland macht er auf der Hotelfachschule die Ausbildung zum Hotelfachmann und später seinen staatlich geprüften Küchenmeister. Im TV ist Maurer in Formaten wie „Das perfekte Profi Dinner“, Galileo, der BR Landfrauenküche, „Kitchen Impossible“ mit Tim Mälzer und seiner eigenen Show „In 80 Steaks um die Welt“ zu sehen.

Ludwig Maurer

Fleisch Codex

€ 39,95

Zum Buch

Fleisch Codex

Das Standardwerk für wahre Liebhaber von Ludwig Maurer

erschienen im Callwey Verlag

Veronika Dienersberger

Über Veronika Dienersberger

Digital Producer bei freizeit.at dem Digitalformat der KURIER freizeit. Die gebürtige Münchnerin studierte Content Produktion und Digitales Medienmanagement an der FH Wien und war zuletzt bei der MG Mediengruppe Online-Chefredakteurin. Sie liebt Reisen, gutes Essen und Musik.