Perfekter Cocktail für die Gartenparty: der "Wachauer Daiquiri"

Alexander Kern

von Alexander Kern

Inspiriert von der Wachau und ihren berühmten Marillen: Andras Vizler von der Kleinod Prunkstück Bar in Wien und sein Daiquiri.

Überblick

Zubereitungszeit

5 min

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

1

Bacardi Añejo Cuatro (4 Jahre)

Limettensaft

Zuckersirup

Marillennektar

Limettenzeste zum Garnieren

ZUBEREITUNG:

1/ Alle Zutaten mit viel Eis shaken

2/ Mit Limettenzeste garnieren und in einem Goblet Glas servieren

Inspiriert von den Marillen der Wachau ist diese Daiquiri-Variation: ein leicht gereifter Rum sorgt für Vanille-Noten. Fruchtiger, erfrischender Cocktail – ein Hit bei Gartenpartys.

ANDRAS VIZLER

Der 26-jährige Ungar zauberte u. a. an der Bar des Hilton Vienna Plaza. Seit 2019 ist der leidenschaftliche Barkeeper, der viel Wert auf elegante Bar-Arbeit legt, abwechselnd im schicken Kleinod Prunkstück (Bäckerstraße 4, 1010 Wien) und im Kleinod Stadtgarten tätig. Das erste Kleinod gibt es seit 2015. kleinod-prunkstueck.wien

©Kurier/Gilbert Novy
Alexander Kern

Über Alexander Kern

Geboren in Wien, war Chefredakteur verschiedener Magazine, Gründer einer PR- und Medienagentur und 12 Jahre Chefreporter bzw. Ressortleiter Entertainment für das Seitenblicke Magazin des Red Bull Media House. Interviewte Oscar-Preisträger, Popstars, Modedesigner, Supermodels und Gangsta-Rapper, von Quentin Tarantino und Woody Allen über Jennifer Lopez und Beyoncé bis Leonardo DiCaprio, vom Filmfestival Cannes wie von der Fashionweek Berlin. Seit Juli 2020 bei der Kurier freizeit. Mag Nouvelle Vague-Filme und Haselnusseis.