Erdäpfel und kein Schmarrn: Gefüllte Kräutererdäpfel

Rezepte zum Thema Erdäpfel - von Helmut Rachinger, der in seinem Mühltalhof ganz nah dran ist, wo die Besten herkommen.

Überblick

Zubereitungszeit

30 min

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

1

kleine Erdäpfel, speckig

Ei

Maizena

Mehl

Brösel

Asmonte

Sonnenblumenkerne

Petersilie

Basilikum

Rucola

Kerbel

Knoblauch

Salz

Sonnenblumenöl

ZUBEREITUNG

1/ Speckige, kleine Erdäpfel mit Schale kochen, schälen, halbieren und aushöhlen. 1 Ei mit 1 EL Maizena glatt rühren, mit einem Pinsel beide Kartoffelhälften bestreichen. Anschließend mit Pesto füllen und zusammensetzen. Vorsichtig mit Mehl, Ei und Brösel panieren. Im heißen Fett backen.

2/ Pesto: abgezupfte Kräuter (Menge nach Belieben) zu gleichen Teilen mit restlichen Zutaten kurz mixen.