Kalter Punsch? Nein, ein Cocktail, der einheizt

Barkeeper Steven Daevel aus der Roberto's Bar in Wien zeigt uns einen passenden Drink für einen Winter an der Bar.

Überblick

Zubereitungszeit

15 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

1

Rum (etwa Myer’s Jamaica Rum)

Frisch gepresster Orangensaft

Rotwein (gerne Zweigelt, aber je nach Geschmack)

Ginger Beer (etwa Fentimans)

Zimt

ZUBEREITUNG

1/ Rum, Orangensaft und Rotwein in einem Glas verrühren

2/ Mit Ginger Beer aufgießen und mit einer Prise Zimt und einer Orange garnieren

Winter ist ... richtig, Punsch-Zeit! Dieser Drink erinnert an (kalten) Punsch, der durch die Ingwer-Limo etwas spicy wird. Wer’s schwerer mag, greift statt Zweigelt zu Blaufränkischem. 

STEVEN DAEVEL 

STEVEN DAEVEL 

Der 32-Jährige mixt nach u. a. Albertina Passage und Graben 30 in der  dritten Roberto’s American Bar von Roberto Pavlovic-Hariwijadi. Schick, gastfreundlich, hochwertig und wo einst die legendäre Reiss Bar logierte: Marco-d’Aviano-Gasse 1, 1010 Wien.
robertosbar.com      

Alexander Kern

Über Alexander Kern

Redakteur KURIER Freizeit. Geboren in Wien, war Chefredakteur verschiedener Magazine, Gründer einer PR- und Medienagentur und stand im Gründungsteam des Seitenblicke Magazins des Red Bull Media House. 12 Jahre Chefreporter bzw. Ressortleiter Entertainment. Schreibt über Kultur, Gesellschaft, Stil und mehr. Interviews vom Oscar-Preisträger bis zum Supermodel, von Quentin Tarantino über Woody Allen bis Jennifer Lopez und Leonardo DiCaprio. Reportagen vom Filmfestival Cannes bis zur Fashionweek Berlin. Mag Nouvelle Vague-Filme und Haselnusseis.