Ein Klassiker mit Twist: Einmal Mojito, aber pink bitte

Es darf auch mal fruchtig sein: Bartender Anton Peschka aus der Kleinod Bar überrascht mit dem Pink Mojito.

Überblick

Zubereitungszeit

5min

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

1

Bacardi Añejo Cuatro (dunkler Rum)

Limettensaft

Zuckersirup

frische Himbeeren

Minzblätter

Zubereitung

1 / Alle Zutaten in einem Longdrink-Glas mit Crushed Ice vermischen

2 / Mit Minze und Himbeeren dekorieren und genießen

 

Tipp

Der Pink Mojito ist ein Klassiker mit Twist: Die Himbeeren als Zutat machen aus dem bewährten Cocktail einen komplett neuen Drink – fruchtig und süßlich. Mit Soda wird er spritziger.  

ANTON PESCHKA

ANTON PESCHKA

Der in diversen Competitions (u.a. Bacardi Legacy Österreich) ausgezeichnete 32-Jährige mixt nach der Hammond Bar und dem Blue Mustard seit 2019 im Kleinod. Seit 2015 gibt es die schicke Bar, zum Universum gehören auch das Prunkstück und der Kleinod Stadtgarten. Singerstraße 7, 1010 Wien. kleinod.wien

Alexander Kern

Über Alexander Kern

Redakteur KURIER Freizeit. Geboren in Wien, war Chefredakteur verschiedener Magazine, Gründer einer PR- und Medienagentur und stand im Gründungsteam des Seitenblicke Magazins des Red Bull Media House. 12 Jahre Chefreporter bzw. Ressortleiter Entertainment. Schreibt über Kultur, Gesellschaft, Stil und mehr. Interviews vom Oscar-Preisträger bis zum Supermodel, von Quentin Tarantino über Woody Allen bis Jennifer Lopez und Leonardo DiCaprio. Reportagen vom Filmfestival Cannes bis zur Fashionweek Berlin. Mag Nouvelle Vague-Filme und Haselnusseis.