Omamas Vanillepudding

Pudding muss nicht aus dem Packerl kommen. Ein einfaches Rezept, das schmeckt wie bei Oma.

Überblick

Zubereitungszeit

ca. 15 Minuten (Plus Kühlzeit)

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

8

Heumilch

Zucker

Speisestärke

Vanilleschote

Eigelb

Vorbereitung

Acht Puddingformen kalt ausschwemmen und bereitstellen.

Zubereitung

1 / 750 ml Milch erhitzen. Speisestärke, Zucker und restliche kalte Milch glattrühen.

2 / Das Ei trennen und das Eigelb in die Mischung einrühren. Vanilleschote auskratzen. Das Mark und die Schote in die Milch geben und diese weiter erhitzen.

3 / Topf kurz vom Herd ziehen, Vanilleschote herausnehmen und die Speisestärkenmischung langsam einrühren. Pudding kurz aufkochen und sofort in die Formen füllen.