Maulwurftorte mit Erdbeeren von Anna Röpfl

Diese Schoko-Biskuittorte überrascht mit einer locker-fruchtigen Füllung und ist ein optischer Hingucker.

Überblick

Zubereitungszeit

40 Minuten + 45 Minuten Backzeit

Schwierigkeit

medium

Zubehör

1 Kuchenform ca. 26-28 cm Durchmesser

Zutaten

Portionen

1

Eier

Salz

Zucker

Bourbon-Vanillezucker

Mehl

Backkakao

Speisestärke

Obers

Sahnesteif

Zucker

Schokoraspeln

Erdbeeren

1. Biskuitteig

Eier - Salz - Zucker - Bourbon-Vanillezucker - Mehl - Backkakao - Speisestärke

1 / Die Eier mit einer Prise Salz in eine Schüssel geben und 1 Minute auf höchster Stufe schaumig schlagen. 

2 / Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen und 10 Minuten mit dem Rührgerät rühren, bis eine schaumige Masse entsteht. 

3 / Zum Schluss Mehl und Kakao und Speisestärke dazusieben und vorsichtig untermengen. 

4 / Biskuitmasse in die mit Backpapier ausgelegte Kuchenform füllen und ca. 45 Minuten im auf 160 Grad Heißluft vorgeheizten Ofen backen. 

5 / Den ausgekühlten Biskuitboden auf einen flachen Teller legen und einen Teil (ca. 2 cm) vom Tortenboden mit einem Löffel abschaben, dabei einen 1 cm breiten Rand stehen lassen. Die abgeschabten Tortenboden-Stücke zerkrümeln.

2. Füllung

Obers - Sahnesteif - Zucker - Bourbon-Vanillezucker - Schokoraspeln - Erdbeeren

Obers mit Sahnesteif, Zucker und Vanillezucker steif schlagen. Schokoraspeln am Ende kurz unterheben. Die Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen. Erdbeeren abtrocknen und gleichmäßig auf den Boden verteilen. Die Obersmischung kuppelartig darauf verteilen. Die Teigkrümel auf dem Obers verteilen und leicht andrücken. 

Teigliebe von Anna Röpfl

©Brandstätter Verlag
Teigliebe

Kuchen für alle - von Anna Röpfl
Erschienen im Brandstätter Verlag, erhältlich z.B. auf Amazon um € 28,80

Anna Röpfl zeigt in ihrem Buch "Teigliebe", wie man mit vier simplen Grundteigen viele Kuchenvariationen backen kann. Im Buch gibt es dafür Step-by-Step-Anleitungen mit Fotos sowie Links zu Backvideos, die mittels QR-Code aufgerufen werden können. Man findet traditionelle, vegane und glutenfreie Kuchen, auch Rezepte ohne Backofen sind mit dabei.

Sandra Keplinger

Über Sandra Keplinger

Digital Producer bei freizeit.at. Die gelernte Fotografin liebt alle Themen rund um Ästhetik. Sie arbeitete als Foto- und Modechefin beim WIENER, schrieb über das Mode-Business in der DIVA und war zuletzt CvD bei Falstaff LIVING.