Kinderleichtes Rezept: Warmes Frühstück mit einem Porridge

Heidi Strobl

von Heidi Strobl

Dieser Haferbrei ist ganz einfach zu machen, sehr gesund und gut bei kaltem Wetter.

Überblick

Zubereitungszeit

10 min

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

1

Haferkleie

Mandeldrink

getrocknete Marillen oder Zwetschken

Datteln oder Zimt

Marmelade oder Honig

gehackte Mandeln

©Heiskel Birgitta

Zubereitung

1/  Schneide die getrockneten Früchte in sehr kleine Stücke. Hacke die Nüsse.

2/  Erhitze die Mandelmilch in einem kleinen Topf. Nimm den Topf vom Herd, rühre die Haferkleie drunter (Schneebesen).

3/ Gib die Fruchtstückchen und die Nüsse dazu, verrühre alles gut, würze mit einer Prise Zimt. Lasse den Brei 5 Minuten quellen.

4/ Gib den Brei in eine kleine Schüssel und rühre nach deinem Geschmack 1 TL Marmelade oder ½ TL Honig drunter. Iss ihn warm.

WAS IST EIN MANDELDRINK?

Mandeldrink ist eine Flüssigkeit, die aussieht wie Milch. Du kannst sie selber machen, indem du geschälte, eingeweichte Mandeln mit Wasser sehr fein vermixt und durch ein Tuch seihst.

Heidi Strobl

Über Heidi Strobl

Heidi Strobl schreibt seit 2005 wöchentlich über Essen&Trinken in der freizeit „Vom Acker bis zum Kochtopf“. Seit 2011 kocht sie für die Serie AM HERD mit prominenten Gästen. Bücher: „Der Kürbis“ 2001, „Dinner for one“ - schnelle Singlerezepte 2013.