Lilli kocht: Ein kinderleichter Winter-Fruchtsalat

Heidi Strobl

von Heidi Strobl

Das Gericht mit viel Obst ist sehr gesund und passend für die kalte Jahreszeit.

Überblick

Zubereitungszeit

15 min

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

2

Apfel (Sorte Topaz)

Banane

Blutorangen

getrockente Datteln

eine Prise Zimt

Honig

Granatapfel

Zubereitung 

1/ Wasche die Orangen. Schneide die Kappen ab. Lege die Frucht auf ein Brett, schneide Schale samt weißer Schicht weg.

2/ Löse mit einem kleinen Messer die Filets aus den Orangen, halte sie dabei über eine Schüssel und fange den Saft auf. Presse mit der Hand den Saft aus den Fruchtresten.

3/ Wasche den Apfel, entkerne ihn, würfle ihn klein. Schäle die Banane, schneide sie in Scheiben. Schneide die Datteln klein. Gib alles zu den Orangenfilets in eine Schüssel.

4/ Verrühre den Orangensaft mit Zimt und Honig, gieße ihn über die Früchte, mische alles behutsam. Löse die Granatapfelkerne aus, streue sie drüber.

©Heiskel Birgitta

Weitere Rezepte

Weitere Rezepte zum Kochen mit Kindern gibt es hier.

"Lilli kocht" ist eine Kinder-Koch-Serie, in der Heidi Strobl (© Idee und Texte) und Birgitta Heiskel (© Illustrationen) seit Jahren erfolgreich zeigen, wie viel Spaß kochen machen kann: mit einfachen Worten erklärt, originell illustriert, quer durch den regionalen Saisongarten. „Lilli kocht“, das Buch, wurde von einer Kinderjury 2017 zum besten Kinderkochbuch gewählt und mit dem Prix Prato ausgezeichnet. Tyrolia Verlag.

Heidi Strobl

Über Heidi Strobl

Heidi Strobl schreibt seit 2005 wöchentlich über Essen&Trinken in der freizeit „Vom Acker bis zum Kochtopf“. Seit 2011 kocht sie für die Serie AM HERD mit prominenten Gästen. Bücher: „Der Kürbis“ 2001, „Dinner for one“ - schnelle Singlerezepte 2013.