Rezept

Vanilliges Kürbiskernöl-Eis

Vanilleeis schmeckt besonders lecker als Cremeeis. Die Zubereitung ist für Fortgeschrittene, da ein Eigelb verwendet wird und zur Rose abgezogen wird.

Überblick

Zubehör

Feinwaage, Eismaschine

Schwierigkeit

medium

Zutaten

Portionen

1

Kristallzucker

Vanillezucker

Glukosepulver

Inulin

Maltodextrin

Magermilchpulver

Meersalz

Jogannisbrotkernmehl

Guarkernmehl

Kürbiskernöl

Eigelb (M)

Kristallzucker

Milch (3,5% Fett)

Obers

Vanilleschote

Zubereitung

1 / Alle Trockenzutaten (Kristallzucker, Vanillezucker, Glukosepulver, Inulin, Maltodextrin und Magermilchpulver) in einem Behälter abwiegen. Mit der Feinwaage Meersalz, Johannisbrotkernmehl und Guarkernmehl in einem zweiten, kleinen Behälter abwiegen. Die Feinwaage-Zutaten zu den Trockenzutaten geben und vermengen.

2 / Die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Ein Wasserbad aufsetzen und zunächst Eigelb und Kristallzucker über dem Wasserbad unter Rühren erhitzen. Milch, Obers, Vanillemark und die ausgekratzte Vanilleschote dazugeben und ununterbrochen mit einem Holzkochlöffel rühren. Man entnimmt immer wieder mit dem Kochöffel einen kleinen Teil der Masse und pustet darauf.

3 / Sobald sich ein wellenartiges Muster beim Pusten auf den Kochlöffel bildet, ist die richtige Temperatur erreicht und der Topf wird sofort vom Wasserbad genommen, damit das Ei nicht stockt. Die Temperatur beträgt bei diesem Prozess zwischen 75 und 85 °C. Danach die Trockenzutaten in den Topf mit den flüssigen Zutaten geben und sofort gut mixen. Das Kürbiskernöl hinzufügen und erneut gut mixen. Ab damit in die Eismaschine.

Mehr Ideen gefällig?

In tausenden Rezepten stöbern und nach den persönlichen Vorlieben filtern:

 

Hier geht's zum Rezeptfinder

Wis aus dem Wunderland

©EMF Verlag
Eis aus dem Wunderland

Der verrückte Eismacher
Von Matthias Münz

Erschienen im EMF Verlag

erhältlich z.B. bei Amazon um € 18,50

Sind wir nicht alle ein bisschen verrückt... nach Eis?

Eismachen lernen - aber vom Profi! Der kultige Verrückte Eismacher zeigt, wie's geht. Über 50 Rezepte von klassisch bis völlig durchgedreht: Pina.Colada-Eis, Spekulatius-Eis, Pizza-Eis und mehr. Lass diener Kreativität freien Lauf - mit den hilfreichen Grundlagen machst du alles zu Eis, was du willst!

Sandra Keplinger

Über Sandra Keplinger

Digital Producer bei freizeit.at. Die gelernte Fotografin liebt alle Themen rund um Ästhetik. Sie arbeitete als Foto- und Modechefin beim WIENER, schrieb über das Mode-Business in der DIVA und war zuletzt CvD bei Falstaff LIVING.