Gefüllte Süßkartoffeln mit crunchy Kichererbsen

Eine wunderbar einfache Variante für dieses tolle Knollengemüse, das besonders reich an Vitaminen und Mineralien ist.

Überblick

Zubereitungszeit

ca. 35 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Zutaten

Portionen

2

mittelgroße Süßkartoffeln

Kichererbsen (220 g Abtropfgewicht)

Currypulver

edelsüßes Paprikapulver

Knoblauchpulver

gemahlener Kreuzkümmel

weißes Tahin (Sesammus)

Ahornsirup

Orangensaft (alternativ Zitronensaft)

Sesamöl

Baby-Spinat

Salz

Pfeffer

Zubereitung

1 / Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

2 / Die Süßkartoffeln gründlich waschen und halbieren. Die Hälften auf ein Backblech geben und im Backofen (Mitte) 30–35 Minuten backen, bis sie gar sind.

3 / Inzwischen die Kichererbsen abgießen und abspülen. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett die Kichererbsen mit Curry-, Paprika-, Knoblauchpulver und Kreuzkümmel rösten.

4 / Für die Sauce Tahin, Ahornsirup, Orangensaft und Sesamöl verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat verlesen, gründlich waschen und abtropfen lassen.

5 / Die Süßkartoffelhälften aus dem Ofen holen und mittig etwas aushöhlen. Den Spinat in die heißen Kartoffelhälften füllen. Die Kichererbsen darüber verteilen und mit der Sauce beträufeln. Sofort servieren.

Elena Carrière

Elena Carrière

ist deutsches Model, Moderatorin sowie Schauspielerin und Tochter des bekannten Schauspielers Matthieu Carriére. Einem breiteren Publikum wurde Elena bekannt durch ihre Teilnahme an der elften Staffel der Castingshow „Germany’s Next Topmodel“ im Jahr 2016, in welcher sie den zweiten Platz belegte.
Seitdem arbeitet sie für viele renommierte und internationale Unternehmen. Ihre Social Media-Reichweite benutzt sie, um Herzensthemen wie veganes Essen, Nachhaltigkeit, Body-Positivity und Women Empowerment voranzutreiben. Elenas Wunsch ist es, einer breiten Masse die Vorzüge einer veganen Ernährung näher zu bringen. Aufgewachsen in Italien prägte ihre Kindheit die Liebe für gutes Essen.

©EMF

Plant Based

Meine veganen Lieblingsrezepte
von Elena Carrière

Erschienen im EMF Verlag, erhältlich u.a. bei Amazon.de

Veronika Dienersberger

Über Veronika Dienersberger

Digital Producer bei freizeit.at, dem Digitalformat der KURIER freizeit. Die gebürtige Münchnerin studierte Content Produktion und Digitales Medienmanagement an der FH Wien und war zuletzt bei der MG Mediengruppe Online-Chefredakteurin. Sie liebt Reisen, gutes Essen und Musik.