Gefüllte, frittierte Oliven

In Italien ist der Aperitivo weit mehr als nur ein schnelles Getränk vor dem Abendessen.

Überblick

Aufwand

mittel

Zubhereitungszeit

ca. 30 Min

Zutaten

Portionen

4

Faschiertes vom Schwein

Weißwein (trocken)

Olivenöl

geriebener Parmesan

kl. Eier

sehr große, entsteinte, grüne Oliven

geriebener Muskat

Salz

Pfeffer

Mehl zum Wenden

Olivenöl zum Frittieren

Zubereitung

1. Faschiertes im Öl scharf anbraten, mit Wein ablöschen und die Flüssigkeit verdampfen lassen. Etwas abkühlen lassen, Fleisch mit 1 Ei und Parmesan mischen, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Oliven mit dem Fleisch füllen.

2. Oliven in Mehl wälzen und in 1 leicht verquirlten Ei wenden. In Öl frittieren. Ist Fleisch übrig, zu Bällchen formen, auch ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Warm od. kalt servieren.