Cocktail der Woche: Banksy im Glas - mit Wodka UND Whisky

Ein Drink, so pulsierend wie die Großstadt, in der Banksy seine Kunst auf Mauern sprayt. Auch der Name passt: "Girl with Balloon"

Eine wichtige Komponente des Cocktails sind die vielfältigen Pandan-Aromen. Pandan ist das südostasiatische Superfood der Saison (gibt’s z. B. hier: cocoasian.com). Für den Sirup die dünnen Pandanblätter verknoten und in Neutralalkohol 48 Stunden luftdicht verschließen. Abseihen, und mit Zuckersirup im Verhältnis 2:3 vermischen. 

Zutaten

Portionen

1

Wodka (Tipp: Axberg)

Bols Genever

Lillet Blanc

Vanille-Likör (Galliano)

Bergamotten-Likör (Italicus)

Pandan-Sirup

Pfirsichlikör (Rothman & Winter)

Whisky (Balvenie Single Barrel 12y)

Salz

Geriebene getrocknete Himbeeren

©Kurier/Gilbert Novy

Zubereitung

1 / Alle Zutaten mit Eiswürfeln kräftig shaken.

2 / In eine vorgekühlte Cocktailschale abseihen. Himbeerstaub drüberstreuen. 

Sigrid Schot

Sigrid Schot

Die Chefin der „Hammond Bar“ (Wien 2, Taborstr. 33) gilt  als eine  der Besten Europas.  Unter ihren vielen Preisen sind  die  „Barfrau des Jahres“ und „World’s Most Imaginative Bartender Global Winner“.  
hammondbar.at

Andreas Bovelino

Über Andreas Bovelino

Redakteur bei KURIER freizeit. Ex-Musiker, spielte in der Steinzeit des Radios das erste Unplugged-Set im FM4-Studio. Der Szene noch immer sehr verbunden. Versucht musikalisches Schubladendenken zu vermeiden, ist an Klassik ebenso interessiert wie an Dance, Hip-Hop, Rock oder Pop. Sonst: Texte aller Art, von philosophischen Farbbetrachtungen bis zu Sozialreportagen aus dem Vorstadt-Beisl. Hat nun, ach! Philosophie, Juristerei und Theaterwissenschaft und leider auch Anglistik durchaus studiert. Dazu noch Vorgeschichte und Hethitologie, ist also auch immer auf der Suche einer archäologischen Sensation. Unter anderem.