Cocktail der Woche: "Pocket Coffee", ein echter Muntermacher

Andreas Bovelino

von Andreas Bovelino

Kaffee und Whisky - das passt perfekt zusammen, im aktuellen Cocktail aus der Dino's Bar in der Wiener Innenstadt.

Die Nächte sind so lang wie nie, da ist dieser spezielle Cocktail genau das Richtige. Ein molliger Muntermacher!

Zutaten

Portionen

1

Scotch Whisky (am besten: Islay Single Malt)

Kirschlikör (Cherry Peter Heering)

Sherry (Pedro Ximénez)

Honig

Espresso

Grüner Kardamom (frisch geöffnet)

Aromasalz (Rohrzucker, Zimtpulver, Rauchsalz im Verhältnis 6:2:1 gemischt)

Zubereitung

1 / Alle Bestandteile außer dem Aromasalz in einem kleinen Topf erhitzen (nicht kochen), mit einem Milchschäumer  aufschäumen.

2 / In ein Kaffeehäferl abseihen, Aromasalz extra servieren.

Heinz Kaiser serviert in seiner Dino's Bar, Wien 1, fantastische Cocktails

©Kurier/Gilbert Novy

Heinz Kaiser
Wenn jemand etwas von Ingredienzien und vor allem deren Wirkung versteht, dann er. Immerhin ging es in seiner Diplomarbeit nach dem Pharmazie-Studium um Heilkräuter. Als Barkeeper ist er der am höchsten ausgezeichnete heimische Vertreter (2. Diageo World Class). Heinz Kaiser führt die Dino’s Apothecary Bar, Salzgries 19, 1010 Wien. dinosapothecarybar.com

Überblick

Schwierigkeit

Mittel

Dauer

15 Minuten

Andreas Bovelino

Über Andreas Bovelino

Ex-Musiker, spielte in der Steinzeit des Radios das erste Unplugged-Set im FM4-Studio. Der Szene noch immer sehr verbunden. Versucht musikalisches Schubladendenken zu vermeiden, ist an Klassik ebenso interessiert wie an Dance, Hip-Hop, Rock oder Pop. Sonst: Texte aller Art, von philosophischen Farbbetrachtungen bis zu Sozialreportagen aus dem Vorstadt-Beisl. Hat nun, ach! Philosophie, Juristerei und Theaterwissenschaft und leider auch Anglistik durchaus studiert. Dazu noch Vorgeschichte und Hethitologie, ist also immer auf der Suche einer archäologischen Sensation. Unter anderem.