Sorgt garantiert für gute Stimmung: Der French 75

Andreas Bovelino

von Andreas Bovelino

Der Cocktail ist ein ziemlich schweres Geschütz, hilft aber garantiert, eine eventuell etwas steife Stimmung aufzulockern.

Überblick

Zubereitungszeit

10 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

1

London Dry Gin (Bombay Sapphire) 

frischer Zitronensaft

Zuckersirup (1,5:1)

Champagner (Pol Roger)

Cocktailkirsche

Zitronenzeste

Zubereitung

1 / Alle Zutaten (außer dem Champagner) kräftig mit Eis shaken.

2 / Ins schlanke Tulpen-Glas abseihen, mit Champagner auffüllen, dekorieren.

Bernhard Müller-Fembeck

Bernhard Müller-Fembeck

Bernhard Müller-Fembeck ist eine Institution in der Wiener Bar-Szene und jahrelanger Lehrer an der Austrian Bar Academy. Zu seinen Stationen zählen die Sky Bar, Freyung 4, Dachboden und Kleinod Prunkstück/Stadtgarten. 

Andreas Bovelino

Über Andreas Bovelino

Ex-Musiker, spielte in der Steinzeit des Radios das erste Unplugged-Set im FM4-Studio. Der Szene noch immer sehr verbunden. Versucht musikalisches Schubladendenken zu vermeiden, ist an Klassik ebenso interessiert wie an Dance, Hip-Hop, Rock oder Pop. Sonst: Texte aller Art, von philosophischen Farbbetrachtungen bis zu Sozialreportagen aus dem Vorstadt-Beisl. Hat nun, ach! Philosophie, Juristerei und Theaterwissenschaft und leider auch Anglistik durchaus studiert. Dazu noch Vorgeschichte und Hethitologie, ist also immer auf der Suche einer archäologischen Sensation. Unter anderem.