Cocktail der Woche: Nanas Kiss mit Zwetschken und Zimt

Die besten Barkeeper präsentieren der "freizeit" ihre besten Drinks. Dieser Cocktail kommt aus der Roberto’s American Bar.

Überblick

Zubereitungszeit

15 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Zutaten

Portionen

1

Zwetschkenmarmelade (oder Powidlmarmelade)

Wodka (z. B. Grey Goose oder Russian Standard)

Limettensaft

Cranberry-Saft

Zimt

Zubereitung

1 / Alle Zutaten im Shaker vermischen, mit Eis befüllen und durchschütteln.

2 / Durch ein feines Sieb ins Glas abseihen und mit Zimt bestäuben.

©Kurier/Gerhard Deutsch

ROBERTO PAVLOVIĆ-HARIWIJADI

Schick, gastfreundlich, hochwertig: Nach seinen erfolgreichen Lokalen am Bauernmarkt und in der Jasomirgottstraße hat der bekannte Barkeeper im ersten Bezirk seine dritte Roberto’s American Bar eröffnet. Ein legendärer Standort: In der Marco-d’Aviano-Gasse 1 war einst die Reiss Bar. Mehr unter robertosbar.com      

Der Nanas Kiss ist eine Hommage an Omas Zwetschkenkuchen und weckt nostalgische Gefühle. Wie er schmeckt? Reichlich fruchtig, klar. Alternativ geht auch Erdbeer- oder Marillenmarmelade. Idealer Cocktail für nachmittags oder als Digestif.