Oscars: Die spektakulärsten Outfits vom roten Teppich

Die modische Bandbreite reichte heuer von Kristen Stewart in Hotpants bis zu Lupita Nyong'o in Prada-Gold.

Über Monate hinweg haben sich die Stylisten Hollywoods auf diesen Moment vorbereitet. Telefonate, Meetings und unzählige Fittings sind jedes Mal nötig, um die eigene Kundin in einem möglichst einprägsamen Look über den roten Teppich zu schicken.

Zu den Highlights auf diesem zählte Kirsten Dunst, die sich im Sinne der Nachhaltigkeit für ein Kleid von Christian Lacroix aus dem Jahr 2002 entschied. Ein politisches Statement für die Ukraine setzte Jamie Lee Curtis, die zu ihrem dunkelblauen Kleid von Stella McCartney eine blaue Schleife in der Hand hielt.

Einen der glamourösesten Momente lieferte Lupita Nyong'o, die sich von Prada mit einer goldfarbenen Paillettenrobe ausstatten ließ. Deutlich komfortabler ließ es Kristen Stewart angehen. Die Schauspielerin erschien in Hotpants von Chanel - und zog ihre flachen Schuhe erst kurz vor dem offiziellen Termin mit den Fotografen auf dem roten Teppich aus.

Alle sehenswerten Outfits der Oscars 2022 gibt es hier:

Maria Zelenko

Über Maria Zelenko

Mode- und Beauty-Redakteurin

Kommentare