Für immer weich: So geht die richtige Kaschmirpflege

Isabella Klausnitzer

von Isabella Klausnitzer

Das edle Material will richtig gepflegt werden - doch wie geht es richtig? Isabella Klausnitzer klärt auf.

Wie man Kaschmir am besten wäscht, ist Ansichtssache: Die einen schwören auf Handwäsche mit maximal lauwarmem Wasser und Spezialwollwaschmittel oder Babyshampoo, andere auf Maschinenwäsche im Handwaschgang. Das Kaschmirteil immer auf links drehen und in einem Wäschesack waschen. In jedem Fall  danach immer gut und kalt spülen. Niemals Weichspüler verwenden, niemals auswringen. Wie verhindert man „Wollwuzerln“ (so genannte „Pilling-Knötchen“)? Leider gar nicht, ist nämlich eine Qualitätsfrage. Passiert auch im hohen Preissegment. Knötchen abzupfen und damit leben oder vorsichtig mit einem Spezialfusselrasierer behandeln, z. B. von Steamery.

Caleo Cashmere

Kaschirwaschmittel

€ 14,-

zum Produkt

Steamery

Delicate Wash Wool & Silk

€ 19,-

zum Produkt

Steamery

Pilo Fusselrasierer

€ 40,-

zum Produkt

The Laundress

Wool & Cashmere Shampoo

€ 26,50

zum Produkt

Cashmere Doc

Cashmere Shampoo No. 1

€ 17,-

zum Produkt

Das ist mein perfekter Pullover

Für mich ist der ideale Schnitt für einen Pulli die T-Shirt-Form, noch präziser gesagt die Long-Shirt-Form. Ich mag keine Bündchen, weder an den Ärmeln und schon gar nicht am Saum. Ich trage am liebsten dünne T-Shirts unter dem Pulli, die unten unbedingt rausschauen sollen, bin ein  Fan von Layering. Je grobmaschiger, desto „kastiger“ sollte der Pulli sein, gern auch mit Raglanärmeln oder überschnittener Schulter. Pullis in Dunkelblau, Anthrazitgrau, Schwarz, Hellgraugreige (meliert) sollten in keinem Kasten fehlen, Rot, Senf, Camel, Nude sind Draufgaben, Winterweiß ist ein saisonaler Klassiker.

Muji

©Hersteller
Isabella Klausnitzer

Über Isabella Klausnitzer

Isabella Klausnitzer ist eine der wichtigsten Trend- und Lifestyle-Journalistinnen im deutschen Sprachraum. Für die Kurier freizeit schreibt sie seit vielen Jahren, was in Sachen Mode, Stil, Kunst, Design und Lifestyle-Trends angesagt ist, und konnte sich damit eine treue Fangemeinde aufbauen. Neben ihren Trendseiten im Kurier berichtet Isabella Klausnitzer auch bei Radio Wien und regelmäßig auch im Fernsehen über Lifestylethemen. In der Blogszene ist Isabella unter www.isatrends.at zu finden.

Kommentare