Editor’s Choice: Das Beste aus Beauty, Interior und Genuss

Marlene Auer

von Marlene Auer

Vorhang auf für die aktuellen Must-haves von Freizeit-Chefredakteurin Marlene Auer.

Beauty
Neu im Portfolio und einfach top: Diese kühlende Augenpflege entspannt und glättet, zusammen mit der Creme werden die müdesten Augenpartien munter! Sensai, sensai-cosmetics.com, 92 Euro (Refill)

©Hersteller

Accessoires
Edles für den modernen Herren: Manschettenknöpfe in Form von Scheiben,  gemacht aus zartem Feingold. Gibt es in verschiedenen Farbtönen. Skrein, auch via skrein.at, ca. 2.000 Euro 

©Hersteller

Interior
Mediterranes Feeling zu Hause? Am besten geht das mit Deko-Vasen wie diesen, eingewickelt in geflochtenem Seegras. Gesehen bei XXXLutz, online-only auf xxxlutz.at, ca. 60 Euro 

©Hersteller

Genuss
Manchmal muss es besonderer Sprudel sein: Mit diesem „Dry“ von Norbert Szigeti erlebt man saftige und gut integrierte Säure, gepaart mit Frische. Via a-nobis.at, 12,50 Euro   

©Hersteller

Tech
Ist das nicht cool? Ein Staubsauger, der per Laser den Staub sichtbar macht. Dyson, Modell V12 Slim, auch via dyson.at, ca. 600 Euro

©Hersteller

Schmuck
Fein verarbeitet, sanft geschwungen: Diese Ohrringe (Modell „Waben I“) sind elegant und verspielt zugleich. Gesehen bei Schullin, auch via schullin.com, Preis auf Anfrage 

©Hersteller
Marlene Auer

Über Marlene Auer

Chefredakteurin KURIER-freizeit. War zuvor Chefredakteurin bei Falstaff und Horizont Österreich, werkte auch als Journalistin im Bereich Chronik und Innenpolitik bei Tages- und Wochenzeitungen. Studierte Qualitätsjournalismus. Liebt Medien, Nachrichten und die schönen Dinge des Lebens.

Kommentare