Kartell by LAUFEN

Werbung

Kleine Bäder, ganz groß!

Mit LAUFEN und der richtigen Badezimmerplanung zum kleinen Traumbad – so lassen sich stimmige Design-Bäder realisieren, selbst wenn wenig Platz vorhanden ist.

Freistehende Wannen, Doppelwaschtische, viel Raum zum Erholen und Wohlfühlen – von einem großzügigen Bad träumen die meisten. Fakt ist aber, dass in einem Großteil der Bäder nur wenige Quadratmeter zur Verfügung stehen. Die gute Nachricht: Mit der richtigen Badezimmerplanung kann jeder mehr aus seinem Bad machen. Sogar Design-Bäder finden auf kleinem Raum Platz.

Die Saphirkeramik-Waschtische der Designbad Kollektion VAL konzentrieren sich auf kompakte und anspruchsvolle Grundrisse. Die Waschtische haben aufgrund der dünnwandigen Keramik trotz kleinem Maß ein vergleichsweise großzügiges Becken und bieten außerdem weitere Funktionen in Form von integrierten Ablageflächen und praktischen Handtuchhaltern, die an die Form des Waschtisches angepasst sind. Auch die Serien Kartell by LAUFEN, SONAR oder LAUFEN PRO führen platzsparende Waschbecken mit optimalen Maßen für wenig Raum.

Komfort und Hygiene kompakt

Das wichtigste Merkmal in Sachen Platzgewinn beim WC ist die Ausladung, wie Profis die Länge des WCs nennen. Am besten geeignet fürs kleine Bad sind kompakte wandhängende WCs mit einer Ausladung von nur 49 cm, wie sie LAUFEN in der Serie Laufen PRO oder Kartell by LAUFEN anbietet.

Integrierte Ablageflächen und praktische Handtuchhalter machen VAL zum Badwunder

©LAUFEN

Wunderwelten des Stauraums

Es ist gerade in kleinen Bädern entscheidend: Ordnung sorgt für Ruhe und Entspannung bei der Nutzung. Ein Badmöbel ist somit im kleinen Bad unverzichtbar. Wandhängende Unterbaumöbel wirken besonders leicht und luftig und bieten mit intelligenten Ordnungssystemen zusätzlich Stellfläche und Stauraum an. Platz lässt sich ebenfalls mit eingebauten Spiegelschränken aus der Serie FRAME 25 von LAUFEN sparen. Die Spiegelfläche erweitert den Raum dabei auch noch optisch. Kleine Bäder haben oft kein Tageslicht, hier gilt besonders: Je heller und gleichmäßiger das Bad ausgeleuchtet ist, desto besser. Hinterleuchtete Spiegel - wie die Serie Leelo von LAUFEN - sorgen für stimmungsvolle Lichtakzente und lassen das Bad größer wirken.

LAUFEN space Wien

Individuelle Visionen gestalten

Im LAUFEN space Wien denken wir Badezimmer als Lebensräume. Wir beraten Sie persönlich:

Salzgries 21, 1010 Wien

0664 /245 18 17

[email protected]

www.laufen.co.at